Navigationsleiste

Tag der offenen Tür in den EU-Institutionen - 06/05/2010

Bei zahlreichen Veranstaltungen zum Europatag haben Sie Gelegenheit, mehr über die Funktionsweise und die Tätigkeiten der EU zu erfahren.

Am 9. Mai 1950 versammelte Robert Schuman, der damalige französische Außenminister, die Presse für eine Mitteilung von höchster Wichtigkeit. Kurz nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs rief er Frankreich, Deutschland und andere europäische Länder auf, ihre Kohle- und Stahlproduktion zusammenzulegen. Davon versprach er sich dauerhaften Frieden in Europa und hoffte auf einen ersten Schritt hin zu einer Wirtschaftsunion. Heute wird diese Erklärung als eine Art Geburtsurkunde der Europäischen Union betrachtet. Seit 1985 wird darum der 9. Mai als Europatag gefeiert.

Für den 60. Jahrestag der Schuman-Erklärung sind zahlreiche Veranstaltungen geplant: Konzerte, Tanzvorführungen, Ratespiele, Infostände und vieles mehr.

In Brüssel - dem Hauptveranstaltungsort in Belgien - öffnen die europäischen Institutionen am 8. Mai ihre Pforten für die Öffentlichkeit. Eine einmalige Gelegenheit also, den Hauptsitz der Kommission, das "Berlaymont", den Plenarsaal des Europäischen Parlaments und den großen Sitzungssaal des Rates kennenzulernen, den Ort also, wo sich alle Staats- und Regierungschefs regelmäßig versammeln.

Die jüngsten Besucher können im Parlament einen Winddrachen in den europäischen Farben bauen oder beim Wirtschafts- und Sozialausschuss mehr über Artenvielfalt erfahren. Die Komission organisiert Spiele rund um das Thema Tierschutz.

Fast alle Institutionen organisieren Konferenzen, im Ausschuss der Regionen wird beispielsweise das Thema "europäische Kultur" erörtert. Im Parlament moderieren europäische Abgeordnete öffentliche Debatten. Und bei einer simulierten Sitzung des Rates wird es richtig spannend: Werden es die Besucher schaffen, eine europäische Initiative für ein "grünes" Auto auf den Weg zu bringen?

Am 9. Mai findet außerdem das europäische Filmfestival EuroCine statt. Bereits zum siebten Mal werden 27 Filme aus den 27 Mitgliedsländern der EU in fünf europäischen Hauptstädten gezeigt.

 

Europatag in Brüssel

Veranstaltungen am Europatag

kontrastreiche Version normale Schriftgröße Schriftgröße 200 % Seite versenden Seite drucken

 

Haben Sie die gesuchten Informationen gefunden?

Ja Nein

Wonach haben Sie gesucht?

Haben Sie Vorschläge?

Nützliche Links