Navigationsleiste

Aufwind für „grüne“ Produktionsmethoden und „grünes“ Einkaufen - 16/07/2008

Ein neues Maßnahmenpaket soll die Hersteller anregen, umweltfreundlichere Produkte anzubieten und es den Kunden zu erleichtern, diese zu erkennen.

Die teils verpflichtenden, teils freiwilligen Maßnahmen sind in einem neuen Plan der Kommission English über „grüne“ Produktgestaltung, Energieetikettierung und Umweltzeichen zusammengefasst. Insgesamt könnte mithilfe dieser Maßnahmen die für Heizung, Beleuchtung und Unterhalt von Gebäuden aufgewendete Energiemenge um 30 % reduziert werden.

Die aktuellen Verbrauchs- und Produktionsmuster haben verheerende Auswirkungen auf die Umwelt, z. B. in Form von Treibhausgasen, Umweltverschmutzung und Verschwendung natürlicher Ressourcen. Es gibt jedoch einfache Mittel und Wege, die Umwelt zu schonen, ohne dass die Lebensqualität beeinträchtigt wird.

Die EU verfügt bereits über Vorschriften über die Kennzeichnung stromsparender Produkte English. Die Verkäufer von Haushaltsgeräten – z. B. Waschmaschinen und Küchenherden – müssen Informationen über die Umwelt- und Energiebilanz deutlich auf ihren Waren angeben. Die Kommission schlägt nun vor, diese Regelung auf eine weitaus größere Palette von Produkten auszudehnen, beispielsweise auf Fenster. Eine bessere Fensterisolierung könnte die Heizkosten um 11 % und den Ausstoß von Treibhausgasen um mehr als ein Fünftel senken.

Das Kennzeichnungssystem ist nur ein Teil der nachhaltigen Industriepolitik der EU English, die Anreize für Hersteller bietet, umweltfreundlichere Produkte und Produktionsmethoden zu entwickeln. Europa wird auf diese Weise seine Wettbewerbsvorteile gegenüber Schwellenländern wie China und Indien aufrechterhalten können.

Auch die Behörden spielen eine Rolle bei der Gewährleistung nachhaltiger Produktionsmethoden und Verbrauchsgewohnheiten. Die nationalen, regionalen und kommunalen Behörden in der EU wenden einen großen Teil des BIP ihrer Länder für Baumaßnahmen, Verkehr, Infrastrukturprojekte, Reinigung und andere Waren und Dienstleistungen auf. Im neuen Plan der Kommission sind Ziele festgelegt, mit denen die Behörden angespornt werden sollen, grüne Produkte zu erwerben und in deren Entwicklung zu investieren.

kontrastreiche Version normale Schriftgröße Schriftgröße 200 % Seite versenden Seite drucken

 

Haben Sie die gesuchten Informationen gefunden?

Ja Nein

Wonach haben Sie gesucht?

Haben Sie Vorschläge?

Nützliche Links