Navigationsleiste

Zeit für einen Farbwechsel: Jetzt ist „Grün“ angesagt! - 03/06/2008

Logo der Grünen Woche: Zusammengeknüllte Weltkarte mit dem Slogan Only one Earth – don’t waste it!

Wir haben nur eine Erde! So lautet der Slogan der Grünen Woche, die in diesen Tagen in Brüssel anläuft. Hier haben Sie Gelegenheit zur Diskussion und können sich über die neuesten „grünen“ Ideen informieren.

„Natürliche Ressourcen“, „Abfallbewirtschaftung“ und „Produktion und Verbrauch“ sind nur einige der Themen der diesjährigen Grünen Woche English (3.-6. Juni).

Zur achten Ausgabe der Grünen Woche wird mit mehreren tausend Teilnehmern gerechnet.

Vertreter aus der Zivilgesellschaft, aus Unternehmen und Behörden werden ihre Erfahrungen und ihren Sachverstand einbringen, um Antworten auf einige grundlegende Fragen zu finden:

  • Wie können Unternehmen in Europa wettbewerbsfähig bleiben, wenn sie natürliche Ressourcen nachhaltig nutzen?
  • Können Großprojekte wie der Bau der Anlagen für die Olympischen Spiele in London 2012 wirklich „grün“ sein?
  • Wie können wir verantwortungsbewusst konsumieren?
  • Welche Recyclingverfahren sind am besten?
  • Wie kann Europa sein ständig wachsendes Abfallproblem lösen?
  • Wie können wir den Verkehr umweltfreundlicher gestalten?

Die Nachhaltigkeit ist Leitmotiv eines Aktionsplans der Kommission, der im Laufe dieser „Grünen Woche“ veröffentlicht werden soll. Sein Schwerpunkt liegt auf der Produktion, dem Verbrauch und der Industriepolitik.

Während dieser Woche werden auch innovative Projekte aus ganz Europa vorgestellt. Die auf dem Gebiet des Umweltschutzes innovativsten Unternehmen werden mit dem Europäischen Umweltpreis ausgezeichnet, und an ausgewählte, von der Kommission teilfinanzierte hervorragende Projekte wird der LIFE Umwelt-Preis English vergeben.

Die Online-Anmeldung für die Grüne Woche ist zwar bereits abgeschlossen, doch am Hauptveranstaltungsort, dem Charlemagne-Gebäude, können Sie sich auch weiterhin persönlich einschreiben.

Direktübertragung von der Grünen Woche (Webstreaming)

kontrastreiche Version normale Schriftgröße Schriftgröße 200 % Seite versenden Seite drucken

 

Haben Sie die gesuchten Informationen gefunden?

Ja Nein

Wonach haben Sie gesucht?

Haben Sie Vorschläge?

Nützliche Links