Navigationsleiste

Verschiedene Nationalflaggen gehalten von Jugendlichen aus Europa und den Maghreb-Staaten

Gegen Unkenntnis und Vorurteile: In sieben Debatten wird darüber diskutiert, wie wir Vielfalt besser leben können.

Zum Europäischen Jahr des interkulturellen Dialogs findet eine Reihe von Debatten statt, die der Vorbereitung der künftigen EU-Strategie zum interkulturellen Dialog dienen. An den thematischen Diskussionsrunden nehmen EU-Kommissare, Mitglieder des Europäischen Parlaments, Akteure der Zivilgesellschaft, Vertreter von Think-Tanks, Journalisten und Studierende teil.

Die nächste Veranstaltung findet am 14. Mai statt und wird dem Thema „interkonfessioneller Dialog“ gewidmet sein. In einer Zeit, in der Identitätskrisen und religiöser Fundamentalismus auf dem Vormarsch sind, ist dieser Dialog mehr denn je erforderlich. Zentrale Fragen der dritten Debatte in diesem Jahr werden sein: Wie können gegenseitiger Respekt und Verständigung zwischen den Völkern und Religionen gefördert werden? Wie kann unsere kulturelle und religiöse Vielfalt zur Geltung gebracht werden? Wie kann eine Annäherung der Bürger über die Glaubens- und Konfessionszugehörigkeit hinaus erreicht werden?

Bei den ersten beiden Debatten ging es um den Einfluss der Migration auf den interkulturellen Dialog und um die Rolle von Kunst und Kultur in der Völkerverständigung. Vier weitere Veranstaltungen sind bereits geplant – auf dem Programm stehen der interkulturelle Dialog am Arbeitsplatz, im Bildungswesen und in den Medien sowie die Mehrsprachigkeit.

Die Debatten sind öffentlich: Sie können sich dafür anmelden oder über das Online-Forum eine Woche vor bis eine Woche nach Beginn der Debatte Beiträge einreichen.

Das Europäische Jahr des interkulturellen Dialogs bietet die Gelegenheit, gemeinsam an einem besseren Miteinander zu arbeiten. Neben den Debatten werden über das ganze Jahr hinweg Projekte in den Bereichen Jugend, Kultur und Bürgerschaft sowie 27 nationale Projekte stattfinden.

kontrastreiche Version normale Schriftgröße Schriftgröße 200 % Seite versenden Seite drucken

 

Haben Sie die gesuchten Informationen gefunden?

Ja Nein

Wonach haben Sie gesucht?

Haben Sie Vorschläge?

Nützliche Links