Navigationsleiste

Ein Fest der Festivals - 01/08/2011

Publikum, das zwei Gitarristen auf der Bühne zuhört © EU

Von klassischer und moderner Musik über Theater, Fotografie und Puppenspiel: Der Sommer in Europa ist eine Zeit der Festivals — eine einzigartige Gelegenheit, die besten Kulturangabote Europas zu genießen.

Im August steht das Städtchen Torroella de Montgrí voll im Zeichen der reichen Musiktradition Kataloniens. Während des gesamten Monats werden dort klassische Konzerte Englishespañol angeboten.

Bleiben wir in Spanien: Lassen Sie sich in Santanders nicht das internationale Kunst- und Kulturfestival Englishespañolfrançais mit einer Mischung aus traditionellen und Avantgarde-Darbietungen entgehen! Im August erwarten Sie hier Konzerte, Tanz, Theater und Oper.

In Wien kommen Festivalfans bis zum 14. August auf dem größten europäischen Festival für zeitgenössischen Tanz - Vienna International Dance Festival - voll auf ihre Rechnung. In Berlin wird der 27. August Höhepunkt eines umfassendes Programms anlässlich des 60jährigen Bestehens der Berliner Festspiele.

In der slowenischen Hauptstadt Ljubljana stehen zwei Monate lang bis zum 7. September Tanz, Straßentheater und Kunstausstellungen im Mittelpunkt des Festivals für internationale Musik Englishslovenščina . Die Besucher haben die Möglichkeit, an einem Abend einem Konzert mit klassischer Musik von Liszt beizuwohnen und sich einige Tage später vom Rockmusical Hair mitreißen zu lassen.

In Belgien findet bis zum 16. Oktober in verschiedenen Städten und Orten das Festival de Wallonie für klassische Musik français statt.

Liebhaber der Photographie werden sich sicher nicht das jährliche Photographiefestival Englishfrançais in Arles (Frankreich) entgehen lassen, wo im August und bis zum 18. September Tausende Photographien bestaunt werden können.

Wer höhere intellektuelle Ansprüche hat, findet das Seine auf dem Philosophiefestival italiano in Modena (Italien), wo sich vom 16. bis zum 18. September Denker aus allen Teilen der Welt in rund 200 Veranstaltungen einander stellen.

In Charleville-Mézières (Frankreich) sind vom 16. bis zum 25. September Puppen die Protagonisten auf dem Weltfestival der Marionetten français .

Kulturhauptstädte

Die Europäischen Kulturhauptstädte 2011 Tallin (Estland) und Turku (Finnland) dürfen auf Ihrer Kulturreise nicht fehlen.

Die thematischen Veranstaltungsschwerpunkte sind in Tallin das mittelalterliche Erbe und die maritime Vergangenheit, und in Turku die Bedeutung der Kultur für das Wohlbefinden und die Umwelt.

Kulturförderung

Dies sind nur einige der Festivals und Kulturveranstaltungen, die in ganz Europa über die Bühne gehen. Viele dieser Events werden durch die EU finanziell unterstützt.

Weitere Veranstaltungen der European Festivals Association Englishfrançais
Mehr Informationen über die EU-Programme für Kultur und Kulturerbe

kontrastreiche Version normale Schriftgröße Schriftgröße 200 % Seite versenden Seite drucken

 

Haben Sie die gesuchten Informationen gefunden?

Ja Nein

Wonach haben Sie gesucht?

Haben Sie Vorschläge?

Nützliche Links