Fakten und Zahlen

Allgemeines

  • 23 der 28 EU-Länder liegen an einer Küste.
  • Die Küsten der EU sind sieben Mal so lang wie die Küsten der USA und vier Mal so lang wie die Küsten Russlands.
  • An den Küstenregionen der EU lebt beinahe die Hälfte der Gesamtbevölkerung. Auch knapp die Hälfte des BIP wird hier erwirtschaftet.
  • Betrachtet man die Flächenausdehnung, fallen mehr Meeresgebiete als Festland in das Hoheitsgebiet der EU-Länder.
  • Einschließlich der Gebiete in äußerster Randlage ist das Seehoheitsgebiet der EU das größte weltweit.

Europäischer Meeresatlas

Europäischer Meeresatlas

Der Europäische Meeresatlas bietet direkten Zugang zu Informationen über die europäischen Meere (auf Englisch, Deutsch und Französisch). Die Karten behandeln acht Themengebiete:

  • Geografie
  • Natur – Qualität der Badegewässer, Schutzgebiete usw.
  • Tourismus – Museen, Aquarien usw.
  • Sicherheit – große Ölkatastrophen, Unfallhäufigkeit usw.
  • Menschen und Beschäftigung – an der Küste wohnhafte Bevölkerung, Beschäftigung in der Fischereiwirtschaft usw.
  • Verkehr und Energie – Passagierbewegungen im Seeverkehr, Güterseeverkehr usw.
  • Politikgestaltung und europäische Strategien – Lokale Aktionsgruppen im Fischereisektor (LAGF), Regionalbeiräte usw.
  • Fischerei- und Aquakultur – Fangquoten, Status der Fischbestände, Aquakulturerzeugnisse usw.

Sonstige Informationsquellen zu maritimen Themen auf diesen Webseiten

Neuigkeiten