Navigationsleiste

PRIAMOS

Programme Information and Activity Management Operational System

PRIAMOS ist das System für die direkte Verwaltung der Finanzhilfen der GD JUSTIZ UND VERBRAUCHER. Es umfasst eine für Antragsteller offene Komponente, in der sie sich anmelden, Antragsformulare herunterladen und einen Antrag abschicken können.

Die elektronische Beantragung einer direkt verwalteten Finanzhilfe über PRIAMOS ist ein zweistufiges Verfahren:

  • 1. Stufe: :Füllen Sie einen Antrag auf einen Benutzernamen und ein Passwort aus. Die GD JUSTIZ UND VERBRAUCHER prüft daraufhin den Registrierungsantrag und teilt dem Antragsteller eine Nutzerkennung (UserID) sowie ein vorläufiges Passwort mit. Der Benutzername bezieht sich nicht auf eine einzelne Aufforderung und kann für verschiedene Finanzhilfeanträge verwendet werden.
  • 2. Stufe: : Mit dem Benutzernamen und dem Passwort können sich die Antragsteller bei PRIAMOS anmelden. Sie können alle notwendigen Schritte für eine online-Antragstellung im Rahmen einer bestimmten Aufforderung durchführen.

Weitere Informationen über die Antragstellung finden Sie im Leitfaden für Antragsteller für jede Aufforderung. Die Leitfäden sowie die Anhänge und weitere Informationen sind in den Unterlagen zu jeder Aufforderung enthalten.

Bei widersprüchlichen Informationen gelten die Informationen des spezifischen Leitfadens. Bezüglich der Haftungsfragen konsultieren Sie bitte die Haftungsausschluss-Meldungen zu PRIAMOS.

Datenschutzvermerk:

Alle über PRIAMOS gespeicherten personenbezogenen Daten (Namen, Adressen,Lebensläufe usw.) werden gemäß der Verordnung (EG) Nr. 45/2001 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 18. Dezember 2000 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten durch die Organe und Einrichtungen der Gemeinschaft und zum freien Datenverkehr verarbeitet.

Die erhobenen Daten sind für die Bewertung ihres Antrags notwendig und werden von der für die Finanzhilfe verantwortlichen Abteilung ausschließlich zu diesem Zweck verwendet. Auf Antrag können Ihnen die personenbezogenen Daten zur Korrektur und Ergänzung zugesandt werden.

Fragen in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten können an die Dienststelle der Kommission, an die das Formular zu senden ist, gerichtet werden.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, gegen die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten beim Europäischen Datenschutzbeauftragten (Beschwerde einzureichen (Amtsblatt L 8 vom 12.1.2001) pdf ).