Navigationsleiste

  • Text verkleinern
  • Text vergrößern
Startseite

Vertragsverletzungsverfahren

Formelles Verfahren gegen einen EU‑Mitgliedstaat aufgrund eines Verstoßes oder einer Unterlassung der Umsetzung des EU-Rechts.

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • J
  • K
  • L
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z

v

  • Verbraucherbarometer

    Die Sammlung und Interpretation der Daten des Verbraucherbarometers ist auf der Website der GD SANCO English abrufbar.

  • Verbraucherpolitische Strategie (CPS)

    Mitteilung der Kommission, die die Herausforderungen, die Aufgabe und die Prioritäten der Verbraucherpolitik der EU pdf български (bg)czech (cs)dansk (da)eesti (et)ελληνικά (el)English (en)español (es)Français (fr)Gaeilge (ga)italiano (it)latviešu (lv)lietuvių (lt)magyar (hu)Malti (mt)Nederlands (nl)polski (pl)português (pt)română (ro)slovenčina (sk)slovenščina (sl)suomi (fi)svenska (sv) für mehrere Jahre beschreibt.

  • Vertrag von Amsterdam

    Schuf eine neue Form der Zusammenarbeit im Bereich Justiz und Inneres, um auf einen Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts hinzuarbeiten. Bestimmte Bereiche, die in den EU- und EG-Verträgen zuvor zwischenstaatlich geregelt waren, flossen nunmehr in den Gemeinschaftsrahmen ein. Die EU wurde dadurch in einem breiten Spektrum von Sachverhalten handlungsfähiger.

  • Vertrag von Lissabon

    Der Vertrag von Lissabonpdf ist die aktuellste Revision der EU-Verträge. Er trat am 1. Dezember 2009 in Kraft.

  • Vertragsverletzungsverfahren

    Formelles Verfahren gegen einen EU‑Mitgliedstaat aufgrund eines Verstoßes oder einer Unterlassung der Umsetzung des EU-Rechts.