Navigationsleiste

Mitgliedsländer im Fokus

Die Karte zeigt 34 europäische Länder: die 28 EU-Mitgliedstaaten, die EU-Beitrittskandidaten Serbien, Ehemalige Jugoslawische Republik Mazedonien (EJRM) und die Türkei sowie die Mitgliedsländer des Europäischen Wirtschaftsraums Norwegen, Island und Liechtenstein. Klicken Sie hier, um mehr über die aktuelle Situation der Chancengleichheit in Österreich zu erfahren Klicken Sie hier, um mehr über die aktuelle Situation der Chancengleichheit in Belgien zu erfahren Klicken Sie hier, um mehr über die aktuelle Situation der Chancengleichheit in Bulgarien zu erfahren Klicken Sie hier, um mehr über die aktuelle Situation der Chancengleichheit in der Tschechischen Republik zu erfahren Klicken Sie hier, um mehr über die aktuelle Situation der Chancengleichheit in Kroatien zu erfahren Klicken Sie hier, um mehr über die aktuelle Situation der Chancengleichheit in Zypern zu erfahren Klicken Sie hier, um mehr über die aktuelle Situation der Chancengleichheit in Dänemark zu erfahren Klicken Sie hier, um mehr über die aktuelle Situation der Chancengleichheit in Estland zu erfahren Klicken Sie hier, um mehr über die aktuelle Situation der Chancengleichheit in Finnland zu erfahren Klicken Sie hier, um mehr über die aktuelle Situation der Chancengleichheit in Frankreich zu erfahren Klicken Sie hier, um mehr über die aktuelle Situation der Chancengleichheit in Deutschland zu erfahren Klicken Sie hier, um mehr über die aktuelle Situation der Chancengleichheit in Griechenland zu erfahren Klicken Sie hier, um mehr über die aktuelle Situation der Chancengleichheit in Ungarn zu erfahren Klicken Sie hier, um mehr über die aktuelle Situation der Chancengleichheit in Island zu erfahren Klicken Sie hier, um mehr über die aktuelle Situation der Chancengleichheit in Irland zu erfahren Klicken Sie hier, um mehr über die aktuelle Situation der Chancengleichheit in Italien zu erfahren Klicken Sie hier, um mehr über die aktuelle Situation der Chancengleichheit in Lettland zu erfahren Klicken Sie hier, um mehr über die aktuelle Situation der Chancengleichheit in Liechtenstein zu erfahren Klicken Sie hier, um mehr über die aktuelle Situation der Chancengleichheit in Litauen zu erfahren Klicken Sie hier, um mehr über die aktuelle Situation der Chancengleichheit in Luxemburg zu erfahren Klicken Sie hier, um mehr über die aktuelle Situation der Chancengleichheit in der Ehemaligen Jugoslawischen Republik Mazedonien zu erfahren Klicken Sie hier, um mehr über die aktuelle Situation der Chancengleichheit in Malta zu erfahren Klicken Sie hier, um mehr über die aktuelle Situation der Chancengleichheit in den Niederlanden zu erfahren Klicken Sie hier, um mehr über die aktuelle Situation der Chancengleichheit in Norwegen zu erfahren Klicken Sie hier, um mehr über die aktuelle Situation der Chancengleichheit in Polen zu erfahren Klicken Sie hier, um mehr über die aktuelle Situation der Chancengleichheit in Portugal zu erfahren Klicken Sie hier, um mehr über die aktuelle Situation der Chancengleichheit in Rumänien zu erfahren Klicken Sie hier, um mehr über die aktuelle Situation der Chancengleichheit in Serbien zu erfahren Klicken Sie hier, um mehr über die aktuelle Situation der Chancengleichheit in Slowenien zu erfahren Klicken Sie hier, um mehr über die aktuelle Situation der Chancengleichheit in der Slowakei zu erfahren Klicken Sie hier, um mehr über die aktuelle Situation der Chancengleichheit in Spanien zu erfahren Klicken Sie hier, um mehr über die aktuelle Situation der Chancengleichheit in Schweden zu erfahren Klicken Sie hier, um mehr über die aktuelle Situation der Chancengleichheit in der Türkei zu erfahren Klicken Sie hier, um mehr über die aktuelle Situation der Chancengleichheit im Vereinigten Königreich zu erfahren

Equality Pays Off richtet sich an Unternehmen in insgesamt 34 europäischen Ländern.

Erfahren Sie mehr über Chancengleichheit von Männern und Frauen auf dem Arbeitsmarkt Ihres Heimatlandes. Wählen Sie ein Land aus, um nähere Informationen und Statistiken über die Situation von Frauen auf dem Arbeitsmarkt und im Bildungsbereich zu erhalten:

 

 

Equality Pays Off Update

Abbildung des Equality Pays Off UpdatesAbonnieren Sie das Update, um auf dem neuesten Stand zu allen Themen der Initiative Equality Pays Off zu bleiben.

Status quo

Überprüfen Sie den Status quo zum Thema Chancengleichheit in Ihrem Unternehmen mit dem „Equality Pays Off“-Schnelltestxls(180 kB) Übersetzung für diesen Link wählen  .