Navigationsleiste

Startseite

Alter RSS

Berufstätiger älterer Mann – © Europäische Union – JPH Woodland

Der Vertrag über die Arbeitsweise der Europäischen Union (AEUV, Artikel 19)pdf ermöglicht der Europäischen Union den Erlass von Rechtsvorschriften Übersetzung für diesen Link wählen  zur Bekämpfung der Diskriminierung aufgrund des Alters.

Nach Artikel 10 AEUV zielt die Europäische Union bei der Festlegung und Durchführung ihrer Politik und ihrer Maßnahmen darauf ab, Diskriminierungen zu bekämpfen. Auf diese Verpflichtung ging die Kommission 2008 mit ihrer Mitteilung „Nichtdiskriminierung und Chancengleichheit: Erneuertes Engagement“ ein. Diese Mitteilung bildet den Rahmen für Maßnahmen zur Bekämpfung von Diskriminierung aus unterschiedlichen Gründen, darunter das Alter.

Die EU-Charta der Grundrechte Übersetzung für diesen Link wählen  vereint in einem einzigen Dokument sämtliche Grundrechte, die in der EU geschützt sind. Ihr Artikel 21 verbietet ausdrücklich Diskriminierung aufgrund des Alters.