Navigationsleiste

Startseite

Glossar RSS

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • J
  • K
  • L
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z

f

  • Freizügigkeitsrecht der Arbeitnehmer

    Dies ist ein mit der Unionsbürgerschaft Übersetzung für diesen Link wählen  verbundenes Grundrecht, das den Bürgerinnen und Bürgern das Recht verleiht, im gesamten Hoheitsgebiet der EU uneingeschränkt zu reisen, zu leben und zu arbeiten. Dieses Recht basiert auf dem Grundsatz der Freizügigkeit der Europäischen Union.

k

  • Konsularischer Schutz

    Jeder EU‑Bürger, der in einen Drittstaat reist, in dem sein Herkunftsmitgliedstaat nicht vertreten ist, oder dort lebt, hat das Recht, in diesem Land den diplomatischen und konsularischen Schutz jedes anderen Mitgliedstaats in Anspruch zu nehmen, und zwar unter denselben Bedingungen wie Staatsangehörige dieses Staates.

u

  • Unionsbürgerschaft

    Der Vertrag von Maastricht aus dem Jahre 1991 schuf das Konzept der Unionsbürgerschaft, die die Staatsbürgerschaft eines EU-Mitgliedstaats ergänzt. Mit der Unionsbürgerschaft ist eine Reihe von Rechten verbunden.

w

  • Wahlen

    Verfahren, über das die Bürgerinnen und Bürger ihre Vertreter für demokratische Institutionen wählen. Die Unionsbürgerschaft verleiht das aktive und passive Wahlrecht bei den Europa‑ und Kommunalwahlen - unabhängig davon, in welchem Land der jeweilige Bürger seinen Wohnsitz unterhält.