Navigationsleiste

Weitere Extras

Giftstoffe (Handel, Distribution und Verwendung)

Welche Produkte werden erfasst?

Eine breite Palette von Produkten, insbesondere:

  • Schädlingsbekämpfungsmittel
  • giftige Stoffe
  • sanitäre Bekämpfungsmittel (Pflanzenschutzmittel und Lebensmittelkonservierungsstoffe)
  • Unkrautbekämpfungsmittel
  • Giftstoffe zur Verwendung in der Industrie
  • Giftgase
  • medizinische Bekämpfungsmittel (bakterien- und keimtötende Stoffe und Desinfektionsmittel)
  • kosmetische Produkte und Farbstoffe, die Giftstoffe enthalten (die Liste fällt je nach Mitgliedstaat unterschiedlich aus).

Berufliche Qualifikationen

In einigen EU-Ländern sind für die Ausübung der unten aufgeführten Tätigkeiten ganz bestimmte Qualifikationen erforderlich. Wenn Sie aus einem anderen EU-Land kommen und nicht über die erforderlichen Qualifikationen verfügen, können Sie diese Tätigkeiten dennoch ausüben, allerdings müssen Sie einen Nachweis über Ihre Berufserfahrung erbringen.

Erforderliche Berufserfahrung

Handel mit und Verteilung von Giftstoffen

Selbständige und Betriebsleiter
QualifikationAusübung der Berufstätigkeit im Herkunftsstaat
Keine Qualifikationununterbrochene fünfjährige Tätigkeit
Befähigungsnachweisununterbrochene zweijährige Tätigkeit
Mit Zeugnis abgeschlossene Ausbildungununterbrochene dreijährige Tätigkeit
Arbeitnehmer
QualifikationAusübung der Berufstätigkeit im Herkunftsstaat
Befähigungsnachweisununterbrochene dreijährige Tätigkeit
Mit Zeugnis abgeschlossene Ausbildungununterbrochene vierjährige Tätigkeit

 

Berufliche Verwendung von Giftstoffen

Selbständige und Betriebsleiter
QualifikationAusübung der Berufstätigkeit im Herkunftsstaat
Keine Qualifikationununterbrochene sechsjährige Tätigkeit
Befähigungsnachweisununterbrochene dreijährige Tätigkeit
Mit Zeugnis abgeschlossene Ausbildungununterbrochene vierjährige Tätigkeit
Arbeitnehmer
QualifikationAusübung der Berufstätigkeit im Herkunftsstaat
Befähigungsnachweisununterbrochene vierjährige Tätigkeit
Mit Zeugnis abgeschlossene Ausbildungununterbrochene fünfjährige Tätigkeit

 

Rechtsvorschriften: Richtlinien 74/557/EWG und 74/556/EWG.