Navigationsleiste

Weitere Extras

Zahlungsverkehrsausschuss

Der Zahlungsverkehrsausschuss (PC) hilft der Kommission bei der Annahme von Durchführungsmaßnahmen für die Zahlungsdiensterichtlinie (PSD) sowie bei angrenzenden Fragestellungen in diesem Bereich.

Vertreter aller Mitgliedsstaaten werden zu den Sitzungen des Ausschusses unter dem Vorsitz der Kommissionsdienststellen (GD Binnenmarkt und Dienstleistungen) eingeladen. Zusätzlich können Vertreter der EFTA- und EWR-Staaten, sowie der EU-Beitrittskandidatenländer und der Europäischen Zentralbank als Beobachter teilnehmen.