Navigationsleiste

Über IMI

Wie funktioniert IMI?

Sie können Informationen auf verschiedenen Wegen austauschen:

  • Austausch mit einer anderen Stelle;
  • Austausch mit mehreren anderen Stellen und
  • über Repositorien.

 

Austausch mit einer Stelle

Zwei Behörden in verschiedenen Ländern tauschen Informationen anhand vorübersetzter Fragen und Antworten aus (Fragenkomplexe).

Beispiele:

◊ Informationsanfragen

Ersuchen um Maßnahmen

 

Austausch mit mehreren Stellen

Eine Behörde verschickt Informationen an viele Empfänger.

Beispiele:

Vorwarnungsmechanismus für Dienstleistungen, die eine ernste Gefahr für die Gesundheit oder Sicherheit von Mensch oder Umwelt darstellen könnten;

Notifizierungen zu nationalen Rechtsvorschriften im betreffenden Bereich.

 

Repositorien

Eine Behörde speichert Informationen in einer IMI-Datenbank, die dann allen IMI-Nutzern oder einer bestimmten Nutzergruppe zugänglich gemacht wird. 

Wird derzeit für Unternehmen verwendet, die zum Straßentransport von Euro-Bargeld berechtigt sindpdf.

 

 

Welche Vorteile bietet IMI?

  • IMI ist mehrsprachig: Sie können es in allen EU-Sprachen nutzen. Dabei helfen Ihnen

◊ vorübersetzte Fragen, Antworten und Formulare und

◊ die maschinelle Übersetzung von Freitext.

  • IMI ist flexibel – es kann unabhängig von der Verwaltungsstruktur (zentralisiert, dezentralisiert usw.) genutzt werden. Für weitere Informationen senden Sie uns bitte eine E-Mail.
  • IMI ist aufgrund einschlägiger Datenschutzbestimmungen ein vollkommen sicheres System.
  • Den Mitgliedstaaten entstehen durch die IMI-Nutzung keine IT-Kosten.
  • Schulung und Unterstützung durch nationale IMI-Koordinatoren.

In welchen Bereichen wird IMI verwendet?

 

BereichIMI-Funktion (mit Beispielen)

Berufs-
qualifikationen

Informationsanfragen 
Um die Gültigkeit der Qualifikationen von Berufsangehörigen zu überprüfen, die ihren Beruf in Ihrem Land ausüben möchten.

Registerverzeichnis
Um ein nationales Register bestimmter Berufsangehöriger (Architekten, Buchhalter, Ingenieure usw.) zu finden.

DL-RL

Dienstleistungen

DL-RL

Informationsanfragen
Um Informationen über ausländische Unternehmen oder Personen zu überprüfen, die in Ihrem Land Dienstleistungen erbringen möchten.

Vorwarnungsmechanismus 
Um die Tätigkeit eines Dienstleisters zu melden, die sich auf Gesundheit, Sicherheit oder Umwelt auswirken könnte.

Registerverzeichnis 
Um ein nationales Register von Dienstleistern (z. B. Unternehmensregister, Handelsregister) in einem EWR-Land zu finden.

Notifizierungen
Um Kommission und Mitgliedstaaten über Änderungen in der Gesetzgebung im Hinblick auf die Erbringung von Dienstleistungen zu informieren.

Entsendung von Arbeitnehmern
(Pilotprojekt)

 

Informationsanfragen
Um die Beschäftigungsbedingungen für in Ihr Land entsandte Arbeitnehmer zu prüfen.
DL-RL

Transport von
Euro-Bargeld

DL-RL

Repositorium 
Um Einzelheiten von Genehmigungen für den grenzüberschreitenden Bargeldtransport zu überprüfen.

SOLVIT

 

Fallbearbeitung
Einzelpersonen und Unternehmen können beim SOLVIT-Netz Beschwerden über nationale Behörden einreichen.DL-RL

Patientenrechte DL-RL

Informationsanfragen  
Um das Recht auf Berufsausübung eines Angehörigen der Gesundheitsberufe zu überprüfen.

Registerverzeichnis  
Um ein nationales Register von Angehörigen der Gesundheitsberufe zu finden (Ärzte, Spezialisten usw.).

 

Elektronischer Geschäftsverkehr

 

Ersuchen um Maßnahmen
Um ein anderes Land zu ersuchen, bestimmte Maßnahmen zu ergreifen (z. B. den Online-Verkauf illegaler Waren zu verbieten).

Notifizierungen 
Um Maßnahmen mitzuteilen, die Sie gegen in Ihrem Land ansässige Online-Dienstleister zu ergreifen beabsichtigen.
DL-RL

Weitere Informationen

IMI wurde gemeinsam von der Kommission und nationalen Verwaltungen entwickelt und hauptsächlich über die Programme IDABC und ISA finanziert.

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, wie IMI die Verwaltungszusammenarbeit in Ihrem Bereich erleichtern könnte, kontaktieren Sie uns bitte.

Für Bereiche außerhalb des Binnenmarktrechts könnte eine Kopie der IMI-Anwendung unter einem anderen Namen zur Verfügung gestellt werden.

 

Kontakt

Zugang zu IMI

Nur registrierte Nutzer haben Zugang zum Binnenmarkt-Informationssystem (IMI).

IMI-Schulungsversion

Wenn Sie neu bei IMI sind, können Sie sich anhand unserer Schulungsversion mit dem System vertraut machen.

Dazu müssen Sie sich erst anmelden.

Noch nicht angemeldet?

Ihre Anmeldung muss von einem nationalen IMI-Koordinator genehmigt werden. Nur zuständige Behörden können eine Anmeldung beantragen.