Navigationsleiste

Weitere Extras

Expertengruppe zu Banken, Zahlungsverkehr und Versicherungen

In Übereinstimmung mit Artikel 290 TFEU zu delegierten Rechtsakten (Rechtsakte, die gewisse nicht-essentielle Elemente eines zugrundliegenden Rechtsaktes abändern oder ergänzen) und mit Deklaration 39, Artikel 290 TFEUpdf, hat die Kommission eine Expertengruppe der Kommission zu Banken, Zahlungsverkehr und Versicherungen eingesetzt.

Diese Expertengruppe ist ein Beratungsgremium das aus von den Mitgliedsstaaten ernannten Experten besteht, deren Aufgabe es ist für die Erstellung von Entwürfen von delegierten Rechtsakte im Bereich Banken, Zahlungsverkehr und Versicherungen durch die Kommission und ihre Dienststellen Rat zu erteilen.

Komitologieausschüsse wir das Europäischer Bankenausschuss (EB) und der Europäischer Ausschuss für das Versicherungswesen und die betriebliche Altersversorgung (EIOPC) sind in die Entwicklung der delegierten Rechtsakte nicht eingebunden, bleiben aber im Bereich der Durchführungsrechtsakte aktiv (Artikel 291 TFEU).

Treffen

Achtzehntes Treffen – Bankwesen – 30.07.2014
Siebzehntes Treffen – Bankwesen – 23.07.2014
Sechzehntes Treffen – Bankwesen – 18.07.2014
Fünfzehntes Treffen – Bankwesen – 16.07.2014
Vierzehntes Treffen – Bankwesen – 9.07.2014
Dreizehntes Treffen – Bankwesen – 30.06.2014
Zwölftes Treffen – Bankwesen – 16.06.2014
Elftes Treffen – Bankwesen – 13.06.2014
Zehntes Treffen – Versicherungen – 20.05.2014
Neuntes Treffen – Bankwesen – 15-16.05.2014
Achtes Treffen – Bankwesen – 4.04.2014
Siebtes Treffen – Versicherungen – 26.03.2014
Sechstes Treffen – Bankwesen – 6-7.03.2014
Fünftes Treffen – Versicherungen – 28.01.2014
Viertes Treffen - Bankwesen - 29.11.2013
Drittes Treffen - Zahlungen - 17.10.2013
Zweites Treffen - Bankwesen - 23.09.2013
Erstes Treffen - Versicherungen - 01.07.2013