Navigationsleiste

Weitere Extras

Expertengruppe „Elektronischer Geschäftsverkehr“

Gründung

Die Expertengruppe „Elektronischer Geschäftsverkehr“ wurde am 24 Oktober 2005 gegründet

Ziele

  • Förderung der administrativen Zusammenarbeit zwischen den jeweiligen Mitgliedstaaten, sowie zwischen den Mitgliedstaaten und der Kommission
  • Informationsaustausch über Probleme mit der Anwendung der Richtlinie über den elektronischen Verkehr
  • Informationsaustausch über die neuen Entwicklungen in dem Bereich des elektronischen Verkehrs

Zusammensetzung

Die Mitglieder der Expertengruppe sind in der Regel Vertreter der nationalen Verbindungsstellen, die gemäß Artikel 19 Absatz 2 der Richtlinie über den elektronischen Geschäftsverkehr benannt wurden.