Navigationsleiste

Weitere Extras

Finanzkriminalität

Konferenz: „Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismus-Finanzierung: neuer Rechtsrahmen, künftige Herausforderungen“

Im Hinblick auf die neuesten Entwicklungen des europäischen und internationalen Rechtsrahmens organisierte die Europäische Kommission am 15. März 2013 eine eintägige Konferenz über die Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismus-Finanzierung.

Die Konferenz war die Gelegenheit, über die neuen FATF-Empfehlungen (veröffentlicht im Februar 2012) zu diskutieren, sowie über den Vorschlag für eine Revision der Geldwäsche-Bekämpfungsrichtlinie und der Verordnung zum Geldtransfer (verabschiedet von der Europäischen Kommission im Februar 2013) als auch über künftige Herausforderungen zu debattieren.

Die Konferenz richtete sich an politische Entscheidungsträger, Behörden, Firmen, Vertreter der Zivilgesellschaft und alle diejenigen, die an der Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismus-Finanzierung interessiert sind.

Wann?
15.03.2013
Wo?
Room Alcide de Gasperi
Gebäude Charlemagne
Rue de la Loi 170
1000 Brüssel
– Belgien –

Details:

Datum:
iCal
15.03.2013
Ort:
Karte
Room Alcide de Gasperi
Gebäude Charlemagne
Rue de la Loi 170
1000 Brüssel
– Belgien –