Navigationsleiste

Weitere Extras

Gesellschaftsrecht und ‚Corporate Governance‘

Die Harmonisierung der Regeln im Hinblick auf Gesell­schafts­recht und Corporate Governance sowie im Hin­blick auf Rech­nungs­legung und Ab­schluß­prüfung ist wichtig, um einen Binnen­markt für Dienst­leist­ungen und Finanz­produkte zu schaffen.

Die Ziele bestehen darin, Aktio­nären und anderen Inter­essen­gruppen inner­halb von Unter­nehmen gleich­wertigen Schutz zu sichern, Nieder­lassungs­frei­heit für Unter­nehmen in der ganzen EU zu gewähr­leisten, die Leistungs- und Wett­bewerbs­fähig­keit der Unter­nehmen zu steigern, grenz­über­schreitende Zusammen­arbeit zwischen Unter­nehmen in ver­schiedenen Mit­glied­staaten zu fördern und Dis­kuss­ionen zwischen den Mit­glied­staaten über die Reform des Gesell­schafts­rechts und der Corporate Governance anzuregen.