Strategie

Der Gesundheitssektor benötigt viele Arbeitskräfte und ist mit 17 Millionen Arbeitsplätzen (8 % aller Arbeitsplätze) einer der wichtigsten Wirtschaftszweige in der EU. Der mit der Alterung der Bevölkerung verbundene stetig wachsende Bedarf wird gewährleisten, dass auch in Zukunft viele Europäer Arbeit im Gesundheitssektor finden werden.

Doch gibt es auch große Herausforderungen:

  • eine alternde Erwerbsbevölkerung und zu wenige junge Menschen, um die Rentner zu ersetzen,
  • hohe Arbeitnehmerfluktuation in einigen Fachbereichen aufgrund von harten Arbeitsbedingungen und relativ niedrigen Löhnen,
  • Bedarf an neuen Fertigkeiten in innovativen Technologien und aufgrund des Anstiegs chronischer Erkrankungen wie Diabetes und Herzkrankheiten bei älteren Menschen.

Aktionsplan für Fachkräfte im Gesundheitswesen in der EU

Der Aktionsplan für Fachkräfte im europäischen Gesundheitswesen – SWD(2012) 93 endg. Übersetzung für diesen Link wählen English (en) soll den EU-Ländern helfen, gemeinsam die Herausforderungen zu bewältigen und Arbeitsplätze zu schaffen, und zwar durch:

  • Verbesserung von Planung und Prognose des Arbeitskräftebedarfs im Gesundheitswesen Übersetzung für diesen Link wählen English (en)
  • Vorhersage des künftigen Kompetenzbedarfs Übersetzung für diesen Link wählen English (en)
  • Verbesserung von Einstellung und langfristiger Beschäftigung der Fachkräfte im Gesundheitswesen Übersetzung für diesen Link wählen English (en)
  • Milderung der negativen Auswirkung der Migration auf die Gesundheitssysteme Übersetzung für diesen Link wählen English (en) .

Der Plan ist Teil eines umfassenderen Strategiepapiers: Einen arbeitsplatzintensiven Aufschwung gestalten – KOM(2012) 173 endg. Übersetzung für diesen Link wählen English (en) .

Arbeitsgruppe „Arbeitskräfte des Gesundheitswesens“

In dieser Arbeitsgruppe diskutieren und kooperieren nationale Regierungen und Berufsorganisationen.

Arbeitskräfte im Gesundheitswesen – Sitzungsprotokolle, Präsentationen, Veranstaltungen Übersetzung für diesen Link wählen English (en)