Rolle der EU-Mitgliedstaaten

Jedes EU-Land ist dafür verantwortlich, die Gesundheit seiner Bürger angemessen zu schützen. Wie es dieser Aufgabe nachkommt, ist ihm überlassen.

Um die Länder zu unterstützen und den bestmöglichen Gesundheitsschutz für die Bürgerinnen und Bürger Europas zu gewährleisten, fordert die EU die Regierungen auf, gemäß der Empfehlung 1999/519/EG des Rates zur Begrenzung der Exposition der Bevölkerung gegenüber elektromagnetischen Feldernpdf die Expositionssituation zu bewerten und bei einer Überschreitung der Referenzwerte angemessene Maßnahmen zu ergreifen.

Eine Zusammenfassung der Situation in den EU-Mitgliedstaaten finden Sie in den Durchführungsberichten Übersetzung für diesen Link wählen English (en) .

Im Jahr 2011 veröffentlichte das niederländische Institut für öffentliche Gesundheit und Umweltschutz einen internationalen Vergleich der Strategien zu elektromagnetischen Feldern Übersetzung für diesen Link wählen English (en) , in dem auch die Situation in der Europäischen Union angesprochen wird.