Vertretung in Deutschland

Veranstaltungen

Pages

Deutschland und Schweden haben im Verlauf des letzten Jahres einen großen Teil der Flüchtlingsströme in Europa aufgenommen. Bei einer Veranstaltung in unserem Haus möchten wir die ökonomischen Herausforderungen analysieren, die diese großflächige Migration für beide Länder mit sich gebracht hat. Wie gelingt die Integration der Migranten in die Arbeitsmärkte? Könnten beide Länder voneinander lernen, mit welchen Anreizen diese Integration verbessert werden kann? Welche Auswirkungen hat die Flüchtlingsmigration auf die öffentlichen Finanzen und die demographische Entwicklung beider Länder? Welche Unterschiede gibt es zwischen der "humanitären" und der "arbeitsmarktorientierten" Einwanderung, und wie sieht die Einwanderungspraxis beider Länder im internationalen Vergleich aus? Was kann Europa beitragen, um die Integration von Flüchtlingen in die Arbeitsmärkte zu fördern?

Datum:
05/10/2016
Zeit:
9:30Uhr bis 15:30Uhr
Ort:
Europäisches Haus Berlin, Unter den Linden 78, 10117 Berlin

Mit Ihnen diskutieren:

Richard Kühnel, Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland

Anne Quart, Staatssekretärin im Ministerium der Justiz und  für Europa und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg

Moderation: Thomas Heineke, Politikwissenschaftler, Berlin

Datum:
04/10/2016
Zeit:
18:00Uhr
Ort:
Temporäre Kunsthalle, Brunnenstraße 26a, Eberswalde

Die Gemeinschaft der europäischen Kulturinstitute (eunic-berlin.eu) organisiert auch dieses Jahr wieder in Kooperation mit der Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland und der Zentral- und Landesbibliothek Berlin aus Anlass des Europäischen Tags der Sprachen Aktionen zum Thema Mehrsprachigkeit.

Datum:
26/09/2016 bis 27/09/2016
Zeit:
9:00Uhr bis 21:00Uhr

In Kooperation mit dem Frauennetzwerk für Frieden e.V. laden wir Sie sehr herzlich zu einem Symposium zum Thema "Gender im Friedensengagement - deutsche und europäische Perspektiven" ein.

Datum:
24/09/2016
Zeit:
13:00Uhr
Ort:
Europäische Kommission (Vertretung in Bonn), Bertha-von-Suttner-Platz 2-4, 53111 Bonn
President Juncker

Public Viewing und Diskussion: Die Europäische Union steht vor dringenden Herausforderungen. Wie wir die Europäische Kommission ihnen begegnen? Welche Richtung soll das europäische Projekt einschlagen? Der Präsident der Europäischen Kommission, Jean-Claude Juncker, wird am 14. September in seiner Rede zur Lage der Union vor dem Europäischen Parlament in Straßburg darlegen, welche Prioritäten die Europäische Kommission im kommenden Jahr setzen wird.

Datum:
14/09/2016
Zeit:
9:00Uhr bis 10:30Uhr
Ort:
Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland, Unter den Linden 78, 10117 Berlin

Die Europäische Kommission verfolgt das Ziel, in einer "Säule der sozialen Rechte" wesentliche Grundsätze für gut funktionierende, faire Arbeitsmärkte und Wohlfahrtssysteme festzulegen. Der Europäische Wirtschaftsund Sozialausschuss (EWSA) begleitet den Prozess als beratendes EU-Organ und Stimme der organisierten Zivilgesellschaft.

Datum:
12/09/2016
Zeit:
16:00Uhr bis 18:00Uhr
Ort:
Europäischen Haus, Unter den Linden 78, 10117 Berlin

Der Brexit, seine Folgen und die Zukunft Europas

Mit Ausstellungseröffnung „Europe Fast Forward“ Europa im Comic

 

Datum:
08/09/2016
Zeit:
18:30Uhr
Ort:
Europäische Kommission (Vertretung in Bonn), Bertha-von-Suttner-Platz 2-4, 53111 Bonn

Die wirtschaftlichen Reformen in der Ukraine schreiten zwar voran, die Dynamik dieses Prozesses entwickelt sich aber recht langsam.

 

Datum:
08/09/2016
Zeit:
16:00Uhr bis 20:00Uhr
Ort:
Vertretung der Europäischen Kommission, Unter den Linden 78, 10117 Berlin

Am 27. und 28. August 2016 gibt es in der Ausstellung ERLEBNIS EUROPA nahe dem Brandenburger Tor (Unter den Linden 78, 10117 Berlin) die Möglichkeit, direkt mit Vertretern der Europäischen Institutionen über Europa zu diskutieren.

Datum:
27/08/2016 bis 28/08/2016
Zeit:
13:00Uhr bis 18:00Uhr
Ort:
Europäischen Haus, Unter den Linden 78, 10117 Berlin

WOLFGANG AMADEUS MOZART
Klavierkonzert für 2 Klaviere Es-Dur KV 365 (316a) (1779)
GUSTAV MAHLER
Symphonie Nr. 1 D-Dur (1885-88)

Datum:
17/08/2016
Zeit:
20:00Uhr
Ort:
Konzerthaus, Berlin

Pages