Vertretung in Deutschland
Nachrichten
24/03/2017

Am morgigen Samstag, 25. März, wird EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker am Gipfeltreffen von Rom teilnehmen und die Debatte über die Zukunft der EU mit 27 Mitgliedstaaten vorantreiben. Die Staats- und Regierungschefs der EU versammeln sich, um den 60. Jahrestag der Unterzeichnung der Römischen Verträge zu begehen, die Geburtsstunde der Europäischen Union. Bereits heute Abend wird Papst Franziskus die Staats- und Regierungschefs und Präsident Juncker zu einer Audienz im Vatikan empfangen. Auch in Deutschland finden anlässlich des Jubiläums zahlreiche Veranstaltungen statt.

Finanzhilfen
24/03/2017

Die EU investiert in Griechenland 1,3 Mrd. Euro aus den Kohäsionsfonds in zehn große Infrastrukturprojekte. Hierzu gehören der Ausbau des Breitbandnetzes, der öffentliche Verkehr und der Umweltschutz. „Diese von der EU kofinanzierten Infrastrukturprojekte sollen eine von Griechenland ausgehende Wachstumsstrategie fördern. Konkret stehen diese Projekte für die Solidarität der EU“, erklärte EU-Regionalkommissarin Corina Crețu. Die Europäische Kommission hatte 2015 einen Plan für Wachstum und Beschäftigung in Griechenland vorgelegt, um die Möglichkeiten der europäischen Struktur- und Investitionsfonds voll ausschöpfen zu können. Im Zeitraum 2014-2020 erhält Griechenland 20 Mrd. Euro aus den europäischen Struktur- und Investitionsfonds sowie 15 Mrd. Euro aus den Agrarfonds.  „In Kombination mit dem Europäischen Fonds für strategische Investitionen, dem Herzstück von Präsident Junckers Investitionsoffensive, können diese Gelder auch mehr private Investitionen anziehen“, so Creţu.

Veranstaltungen

Die Europäische Union wird eine andere sein nach dem Austritt der Briten. Schon die Kampagnen vor dem EU-Referendum am 23. Juni 2016 rissen Gräben auf im Vereinigten Königreich und in der EU.

 

Datum:
28/04/2017
Zeit:
17:00Uhr bis 20:00Uhr
Ort:
Europäische Kommission, Regionalvertretung in Bonn, Bertha-von-Suttner-Platz 2-4, 53111 Bonn

Der Brexit hat Europa durchgeschüttelt. Insbesondere junge Menschen waren von dem Ergebnis schockiert und haben ihrem Frust über den Ausstieg Großbritanniens auf der Straße und in den sozialen Medien „Luft gemacht“.

 

Datum:
06/04/2017
Zeit:
19:00Uhr
Ort:
Regionalvertretung der EU-Kommission in Bonn, Bertha-von-Suttner-Platz 2-4, 53111 Bonn