Navigation path

Search

Loading...
  • web
    EU funding under the new CAP - European Commission

    12 Nov 2014 -
    Agriculture and rural development Organic Farming Language en EU funding under the new CAP The full content of this website is available in English, French and German. In addition, parts of it are also available in further EU official languages The full content of this website is available in English, French and German. In addition, parts of it are also available in further EU official languages The
  • pdf
    Austria_impacts_en

    05 Oct 2010 -
    Raps wird Koexistenz überhaupt als unmöglich angesehen. Die erfolgreiche Entwicklung der biologische Landwirtschaft hat zu einer generellen Ökologisierung der konventionellen Landwirtschaft in Österreich geführt, die sich auch in der Regionalentwicklung niederschlägt. Biolandwirte bilden vielfach die Kerngruppen in Regionalentwicklungsinitiativen, die typischerweise mehrere Gemeinden aber auch
  • pdf
    Microsoft Word - ReportSP389AGRIagriculture_2012-05-18

    03 Jul 2012 -
    34 17 8 10 33 61 7 8 33 57 8 9 21 12 14 13 39 75 3 6 20 54 8 10 13 6 14 15 Indication géographique protégée Protected geographical indication Geschützte geografische Angabe EB 77.2 24 36 14 14 Geschützte Ursprungsbezeichnung EB 77.2 Fairtrade Fairtrade Fairtrade EB 77.2 Agriculture biologique Organic farming Biologische Landwirtschaft EB 77.2 QD5 Parmi les logos sur cette carte, veuillez me dire
  • pdf
    Annex 4

    03 May 2012 -
    für die Ländliche Entwicklung 2007 – 2013 Umweltbericht im Rahmen der Strategischen Umweltprüfung gem. RL 2001/42/EG (this Annex IVa to RDP) RDP 9 OAP_08‐10 Aktionsprogramm Biologische Landwirtschaft 2008‐2010 NOAP 10 OAP_11‐13 5. Aktionsprogramm Biologische Landwirtschaft 2011‐2013 NOAP Not analysed, but considered for referencing 11 EC 2092/91 resp. 834/2007 EC 2092/91 resp. 834/2007
  • pdf
    Institut für Betriebswirtschaft,

    28 Mar 2012 -
    die Situation der österreichischen Land‐ und Forstwirtschaft OTHER 8 RDP_umweltbericht Österreichisches Programm für die Ländliche Entwicklung 2007 – 2013 Umweltbericht im Rahmen der Strategischen Umweltprüfung gem. RL 2001/42/EG (this is Annex IVa to RDP) RDP 9 OAP_08‐10 Aktionsprogramm Biologische Landwirtschaft 2008‐2010 NOAP 10 OAP_11‐13 5. Aktionsprogramm Biologische Landwirtschaft
  • pdf
    Gi_Final_(00)_Front

    20 Nov 2013 -
    Organization of the United Nations (FAO) Niggli U, Fliessbach A, Stolze M, Sanders J, Schader C, Wyss G, Balmer O. Pfiffner L, Wyss E (2008): Gesellschaftliche Leistungen der biologischen Landwirtschaft. Frick: Forschungsinstitut für Biologischen Landbau (FiBL) Norton L, Johnson P, Joys A, Stuart R, Chamberlain D, Feber R, Firbank L, Manley W, Wolfe M, Hart B (2009): Consequences of organic and non-
  • web
    Best practices - Agriculture and rural development

    15 Oct 2014 -
    agriculture, Audiovisual multimedia training package, European agriculture, Films, Book, Website, Schools, Teachers, Parents, Germany, Project 2012 Discover Agriculture! Eleven contributions for lessons (Landwirtschaft entdecken! Elf Beiträge für den Unterricht) ‘Discover Agriculture!’ is an audiovisual multimedia training package for European agriculture - its past, present and future. Its goal
  • pdf
    Synthesis of mid-term evaluations of LEADER+ programmes

    06 Dec 2006 -
    mit einschließt. Es zeigt sich, dass Umweltschutz und Umweltentlastungen im Rahmen der Durchführung und für die Wirksamkeit von LEADER Programmen eine wesentliche Rolle einnehmen. Viele LEADER Regionen grenzen an Naturschutzgebiete an und versuchen, bei der Entwicklung einer Pilotstrategie Win-win-Situationen zu kreieren (z.B. durch Nahrungsmittelketten im Bereich der biologischen Landwirtschaft).
  • web
    Contributions to the consultation on the State aid instruments ...

    24 Feb 2014 -
      Contributions from public authorities Ministry of Agriculture of the Czech Republic [536 KB] Bundesministerium fur Ernahrung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz [158 KB] [115 KB] Ministry of Rural Development and Food of Greece [250 KB] Generalitat de Catalunya, Departament Agricultura, Ramaderia, Pesca, Alimentació i Medi Natural. Direcció General d’Agricultura i Ramaderia [194 KB] Ministry
  • pdf
    PROGRAMME VIENNE

    29 Mar 2006 -
    von gentechnisch veränderten, konventionellen und biologischen Nutzpflanzen DIE FREIHEIT DER WAHL Wien, 4. – 6. April 2006 Mariann FISCHER BOEL, Mitglied der Europäischen Kommission, zuständig für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung Josef PRÖLL österreichischer Minister für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft 4 April 2006 19:30 Der österreichische Minister für Land-