IMPORTANT LEGAL NOTICE : The information on this site is subject to a legal notice (http://europa.eu/geninfo/legal_notices_en.htm).
Schutzgebiete
This page has moved ! If you are not redirected please click here

Schutzgebiete sind Gebiete innerhalb der Gemeinschaft, die auf Antrag des jeweiligen Mitgliedstaats/der jeweiligen Mitgliedstaaten einen besonderen Schutz gegen die Einschleppung eines oder mehrerer der in der Richtlinie 2000/29/EG aufgeführten Schadorganismen genießen. Sie werden geschützt, weil ein spezifischer Schadorganismus in diesen Schutzgebieten nicht auftritt, obwohl er dort günstige Umweltbedingungen vorfinden würde.

In einigen Fällen tritt der spezifische Schadorganismus in einem Schutzgebiet auf, ist jedoch Ziel von Ausrottungsmaßnahmen. Ein Schutzgebiet kann einen ganzen Mitgliedstaat oder einen Teil davon umfassen, jedes Schutzgebiet wird in Bezug auf jeden Schadorganismus gesondert festgelegt.

Die jeweiligen Mitgliedstaaten sorgen dafür, dass der spezifische Schadorganismus bzw. die spezifischen Schadorganismen nicht in die Schutzgebiete gelangen, indem sie geeignete Gemeinschaftsmaßnahmen umsetzen und jährliche Erhebungen durchführen.

Die zusätzlichen Schutzmaßnahmen für Schutzgebiete umfassen Folgendes:

Rechtsvorschriften