Language selector

  • Current language:de
  • en
  • fr
 
left
  Genetisch veränderte Lebensmittel und Futtermittel - Notifizierung von bestehenden Produktenslide
right
transtrans
 

GV Lebens- und Futtermittel, die vor dem 18. April 2004 rechtmäßig in der Gemeinschaft in Verkehr gebracht wurden, dürfen weiter vermarktet, verwendet und verarbeitet werden, sofern sie der Kommission bis zum 18. Oktober 2004 gemeldet werden.

Ausführliche Bestimmungen für die Vorbereitung und Einreichung von Notifizierungen sind der Verordnung (EG) 641/2004 en pdf zu entnehmen.

Die Liste der zulässigen Notifizierungen, die der Europäische Kommission vor dem 18. Oktober 2004 im Rahmen der Verordnung (EG) Nr. 1829 über genetisch veränderte Lebensmittel und Futtermittel zugegangen sind, können Sie hier abrufen en pdf (aktualisiert am updated : 15/02/05)

Wenn zusätzliche Information zu diesen Notifizierungen angefordert worden ist, ist es ratsam, diese Information in elektronischer Form unter Verwendung der folgenden Formulare einzuschicken :

  • Zusätzliche Information en word document und
  • zusätzliche Information zu den Proben en word document zu verwenden.

Die von der Kommission erhaltenen Notifizierungen werden gemäß der in Artikel 8 und 20 der oben genannten Verordnung geprüft. Bestehende notifizierte Lebens- und Futtermittel, die von der Kommission akzeptiert wurden, werden vor dem 18. April 2005 in das Gemeinschaftsregister für gentechnisch veränderte Lebens- und Futtermittel eingetragen.

 
lefttranspright

 

  Print  
Public HealthFood SafetyConsumer Affairs
   
   
requires javascript