left
  Tierzucht - Einführungslide
right
transtrans
 

Brauchbare Ergebnisse in der Tierproduktion hängen weitgehend von der Verwendung von Nutztieren mit hoher genetischer Qualität ab. Die Tierzuchtvorschriften der Gemeinschaft haben die Förderung des freien Handels mit Zuchttieren und ihres genetischen Materials unter Berücksichtigung der Nachhaltigkeit von Zuchtprogrammen und der Erhaltung genetischer Ressourcen zum Ziel.

Die Rechtsvorschriften sollen grundsätzlich sicherstellen:

  • den freien Handel mit Zuchttieren und ihrem genetischen Material
  • den Rechtsanspruch auf Eintragung in ein Zuchtbuch der selben Rasse.

Dies wird erreicht durch Harmonisierung .

  • bei der Anerkennung von Züchtervereinigungen
  • bei der Eintragung in Zuchtbücher
  • bei den Zuchtbescheinigungen
  • bei Leistungsprüfungen und Zuchtwertschätzung
  • bei der Zulassung zur Zucht.

 
lefttranspright

 

  printable version  
Public HealthFood SafetyConsumer Affairs
   
   
requires javascript