Language selector

  • Current language:de
  • en
  • es
  • fr
 
left
  Tierschutzslide
right
transtrans
 

Für die Europäische Kommission beginnt der Tierschutz mit der Anerkennung des Tieres als fühlendes Wesen. Ganz allgemein zielen die gemeinschaftsrechtlichen Tierschutzvorschriften darauf ab, Tieren unnötige Schmerzen und Leiden zu ersparen; Eigentümer von Tieren und Tierhalter sind verpflichtet, im Interesse des Wohlbefindens der Tiere bestimmte Mindestanforderungen zu erfüllen.

Bei der Festlegung und Durchführung der Politik der Union in den Bereichen Landwirtschaft, Fischerei, Verkehr, Binnenmarkt, Forschung, technologische Entwicklung und Raumfahrt tragen die Union und die Mitgliedstaaten den Erfordernissen des Wohlergehens der Tiere als fühlende Wesen in vollem Umfang Rechnung; sie berücksichtigen hierbei die Rechts- und Verwaltungsvorschriften und die Gepflogenheiten der Mitgliedstaaten insbesondere in Bezug auf religiöse Riten, kulturelle Traditionen und das regionale Erbe. - Artikel 13 des Vertrags über die Arbeitsweise der Europäischen Union

Für die neuesten Aktivitäten im Tierschutzbereich bitte klicken Sie auf folgenden Link: FAO Gateway to farm animal welfare

Gesetzgebung :

Contact :

Animal Welfare video

videos

Other links :

Die Generaldirektion Umwelt ist zuständig für den Schutz von Wildtieren und Tieren, die zu Versuchs- und Forschungszwecken verwendet werden.

Zu den Aufgaben der Generaldirektion Unternehmen gehört u.a. die Rechtsetzung im Bereich Kosmetika, die auch das Testen kosmetischer Mittel im Tierversuch betrifft.

Die Generaldirektion Forschung hat im April 2002 ein " Seminar zu der EU-Forschung über den Schutz von landwirtschaftlichen Nutztieren veranstaltet".

FACTSHEET: Animal welfare: How to make an informed choice es fr it pt pdf Updated 12-01-2010

FACTSHEET: Animal welfare - Ensuring the humane and responsible treatment of farmed animals de es fr (March 2007)pdf Updated 04-06-2007

Ergebnisse einer EU-25 EUROBAROMETER Untersuchung en pdf - en ppt (28Mb) - en Flash (8Mb)
( Vol.A en pdf - en excel) ( Vol.B en pdf - en excel) über die Einstellung der Verbraucher zum Tierschutz landwirtschaftlicher Nutztiere. Updated : 13-12-2005

 
lefttranspright

 

  Print  
Public HealthFood SafetyConsumer Affairs
   
   
requires javascript