Language selector

  • Current language:de
  • en
  • fr
 
left
  Maul-und Klauenseuche: Post von Bürgernslide
right
transtrans
 

Die Europäische Kommission hat sehr viele Schreiben betroffener Bürger erhalten, die die Schutzimpfung von (bestimmten Gruppen von) Tieren gegen die Maul- und Klauenseuche fordern. Diese Mitteilungen sind an David Byrne, den zuständigen Kommissar für Gesundheit und Verbraucherschutz, zur Kenntnisnahme weitergeleitet worden.

Der Kommissar hat in seiner Rede en anlässlich des informellen Treffens der Agrarminster am 10. April 2001 in Schweden angekündigt, dass es "eine sehr gründliche Untersuchung aller am jüngsten Ausbruch der Seuche beteiligten Faktoren und ihrer Folgen" geben wird. Diese Untersuchung wird sich unter anderem auch mit der Impfungspolitik befassen.

 
lefttranspright

 

  Print  
Public HealthFood SafetyConsumer Affairs
   
   
requires javascript