Für Fragen über die EUMOFA-Website, ihr Funktionieren und ihr Datenabfragesystem können Sie uns gerne anrufen.

Die Europäische Marktbeobachtungsstelle für Fischerei und Aquakultur (EUMOFA) ist ein Marktinformationsinstrument im Fischerei- und Aquakultursektor.
Ihre Ziele sind:

  • die Transparenz und die Effizienz des Markts zu erhöhen,
  • die Dynamik des EU-Markts zu analysieren,
  • die Geschäftsentscheidungen und die Politikgestaltung zu unterstützen.

EUMOFA liefert Daten vom Erstverkauf bis zum Verbrauch.
Die Daten werden von den EU-Ländern (+ Norwegen und Island) und von den Europäischen Organen erhoben. Sie werden täglich aktualisiert.