Navigationsleiste

Weitere Extras

Aktionsplan für Finanzdienstleistungen

Aktionsplan

07.07.2009   FSAP Evaluierung
 Im Rahmen der ökonomischen Evaluierung des Aktionsplans für Finanzdienstleistungen (FSAP) hat die Europäische Kommission zwei Untersuchungen in Auftrag gegeben: eine Untersuchung zur Abschätzung der allgemeinen wirtschaftlichen Auswirkungen des Aktionsplans und – zur Vervollständigung der allgemeinen Einschätzung – eine weitere Untersuchung zur Einschätzung der mit der Einhaltung der Maßnahmen des Aktionsplans verbundenen Kosten. Mit beiden Untersuchungen wurde im Dezember 2007 begonnen. 
 Für die Untersuchung „Evaluierung der ökonomischen Auswirkungen des Aktionsplans“ wurde CRA International unter Vertrag genommen. Ziel dieser Untersuchung ist es, eine wirtschaftliche Abschätzung der spezifischen Auswirkungen des Aktionsplans auf den europäischen Finanzdienstleistungssektor zu erstellen. Die Untersuchung wurde im März 2009 abgeschlossen.PDFEnglish
 Die „Untersuchung zur Einschätzung der mit der Einhaltung bestimmter Maßnahmen des Aktionsplans verbundenen Kosten“ wurde an Europe Economics vergeben. Sie stützt sich auf Interviews mit einer Stichprobe von Unternehmen, um deren Einschätzung der mit der Einhaltung ausgewählter Richtlinienvorschriften verbundenen Kosten zu erhalten. Diese Untersuchung wurde im Januar 2009 fertig gestellt.PDFEnglish
13.08.2007Untersuchung über die Kosten der Übereinstimmung mit ausgewählten FSAP-Maßnahmen 
 Ausschreibung 
29.03.2007Bewertung der wirtschaftlichen Auswirkungen des FSAP 
 Stellungnahmen, die im Rahmen der Konsultation zur Zusammenfassung der Beiträge zur Methodik eingegangen sind 
24.01.2007FSAP Evaluation
 Bewertung des FSAP – Erste TeilPDF - 165 KBEnglish
 Anhang APDF - 33 KBEnglish
 Anhang B – Stand der Umsetzung der RichtlinienPDF - 275 KBEnglish
 Anhang CPDFEnglish
 Zusammenfassung der Beiträge zum Entwurf der Bewertung des FSAP – Erster TeilPDFEnglish
23.01.2007 Zusammenfassung der Beiträge zur Methodik für die Bewertung der wirtschaftlichen Auswirkungen des FSAP 
 Die Zusammenfassung der Beiträge beinhaltet die Ratschläge, die wir anlässlich des Seminars zur Methodik am 25. Oktober 2006 erhalten haben, sowie alle Beiträge, die vor und nach dem Seminar (bis Ende November 2006) eingegangen sind. Die Zusammenfassung stellt eine Diskussionsgrundlage dar und präjudiziert keinesfalls den endgültigen Ansatz, der für die Aufstellung der Richtlinien für die Bewertungsstudie angenommen werden wird.
Bemerkungen können bis zum 23. Februar 2007 an MARKT-FSAP-WORKSHOP@ec.europa.eu geschickt werden.
PDF - 176 KBEnglish
 ExpertenbeiträgeEnglish 
27.09.2006 Seminar: Methodik zur Bewertung des Aktionsplans Finanzdienstleistungen (FSAP) – Teil II 
 Um den zweiten Teil der Bewertung des Aktionsplans Finanzdienstleistungen, nämlich die Bewertung der wirtschaftlichen Auswirkungen des FSAP, vorzubereiten, organisierte die Europäische Kommission am 25. Oktober 2006 in Brüssel ein Seminar zur Methodik. Wirtschaftsexperten, die die Finanzdienstleistungsindustrie, Aufsichtsbehörden, Verbraucherorganisationen und Universitäten vertreten, waren eingeladen worden, um ihre Sichtweise, wie ein derart komplexes Programm am besten bewertet werden kann, darzustellen. Zusätzlich zu den Ausführungen der Experten folgte auf jede Podiumsdiskussion auch ein Meinungsaustausch mit den Seminarteilnehmern. Die Kommission wird die während des Seminars erhaltenen Ratschläge nutzen, um Parameter für eine Studie zur Bewertung des FSAP zu ermitteln, die die Kommission 2007 ausschreiben wird. Weitere Informationen finden Sie in den beigefügten Hintergrunddokumenten. Wenn Sie am Seminar teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte über den unten genannten Link an. 
 Hintergrunddokumente 
 Endgültiges ProgrammPDF - 132-142 KBEnglishFrançaisDeutsch
 Verzeichnis der Redner und ModeratorenPDF - 132-142 KBEnglishFrançaisDeutsch
 Endgültiges Programm einschließlich des Verzeichnisses der Redner und ModeratorenPDF - 56 KBEnglishFrançaisDeutsch
 Informationen über das Seminar und FSAP Evaluierung – Teil IIPDF - 56 KBEnglish
 Liste der FSAP MaßnahmenPDF - 56 KBEnglish
 Briefkasten
Wir würden uns über Ihre Vorstellungen, Empfehlungen oder Bemerkungen zur Methodik für die Bewertung der wirtschaftlichen Auswirkungen des FSAP freuen. Sie können Ihre Beiträge oder Fragen, auch während des Seminars, an folgende Adresse senden: MARKT-FSAP-WORKSHOP@ec.europa.eu

 

 
07.11.2005FSAP Evaluation 
 Pressemitteilung Übersetzung für diesen Link wählen : Bewertung des Aktionsplans für Finanzdienstleistungen (FSAP): Die Europäische Kommission bittet um Kommentare 
 Bewertung des FSAP – Erster TeilPDF - 56 KBEnglish
 Anhang APDF - 56 KBEnglish
 Anhang B – Stand der Umsetzung der RichtlinienPDF - 56 KBEnglish
 Anhang CPDF - 56 KBEnglish
01.06.2004Fortschritte beim Aktionsplan für Finanzdienstleistungen  
 AnhangPDF - 56 KBEnglish
01.06.2004Zehnter Fortschrittsbericht  PDF - 132-142 KBDeutschEnglishFrançais
 Pressemitteilung:
Gute Fortschritte Übersetzung für diesen Link wählen , aber tatsächlicher Effekt abhängig von guter Umsetzung
 
25.11.2003Neunter Fortschrittsbericht PDF - 132-142 KBDeutschEnglishFrançais
 Pressemitteilung:
Aktionsplan zur Integration der EU-Finanzmärkte Übersetzung für diesen Link wählen  auf der Zielgeraden
 
03.06.2003Achter Fortschrittsbericht PDF - 143-155 KBDeutschEnglishFrançais
 Pressemitteilung:
Jüngster Fortschrittsbericht unterstreicht Notwendigkeit, in den kommenden neun Monaten die Integration der EU-Kapitalmärkte Übersetzung für diesen Link wählen  voranzutreiben
 
02.12.2002Siebenter Fortschrittsbericht PDF - 192-204 KBDeutschEnglishFrançais
 Pressemitteilung:
neuer Fortschrittsbericht bescheinigt nachhaltige Fortschritte Übersetzung für diesen Link wählen  bei der Integration der EU-Kapitalmärkte
 
03.06.2002Sechster Fortschrittsbericht PDF -104-670 KBDanskDeutschελληνικάEnglishEspañolFrançaisItalianoNederlandsPortuguêsSuomiSvenska
 Pressemitteilung:
jüngster Fortschrittsbericht unterstreicht verbessertes Klima Übersetzung für diesen Link wählen 
 
 Rede von President ProdiEnglish
 Reden von F. BolkesteinEnglish
30.11.2001Fünfter Zwischenbericht 

PDF - 43-81 KBDeutschEnglishFrançais

 Pressemitteilung:
Kommission drängt Mitgliedstaaten und Europäisches Parlament, den Zeitplan einzuhalten Übersetzung für diesen Link wählen 
 
01.06.2001Vierter Zwischenbericht PDF - 68-99 KBDeutschEnglishFrançais
   
08.11.2000Dritter Zwischenbericht PDF 102 - 108 KBDeutschEnglishFrançais
 Zusammenfassung:
Kommission fordert Quantensprung zur raschen Umsetzung Übersetzung für diesen Link wählen  des Aktionsplans
 
31.05.2000Zweiter Zwischenbericht  PDF 82 - 437 KBDanskDeutschελληνικάEnglishEspañolFrançaisItalianoNederlandsPortuguêsSuomiSvenska
 Zusammenfassung:
Geänderte Kommissionsvorschläge zur Verbesserung und Ausdehnung der Regeln für Organismen für gemeinsame Anlagen Übersetzung für diesen Link wählen  (OGAW)
 
29.11.1999Erster Zwischenbericht PDFEnglishFrançais
 Zusammenfassung:
 
PDF - 91 KBEnglish
11.05.1999Aktionsplan PDF 215 - 274 KBDanskDeutschελληνικάEnglishEspañolFrançaisItalianoNederlandsPortuguêsSuomiSvenska
 Zusammenfassung:
Kommission legt Aktionsplan für Finanzbinnenmarkt Übersetzung für diesen Link wählen  vor
 
28.10.1998AktionsrahmenPDF 493 - 592 KBDanskDeutschελληνικάEnglishEspañolFrançaisItalianoNederlandsPortuguêsSuomiSvenska
 Zusammenfassung:
Kommission schlägt Aktionsrahmen Übersetzung für diesen Link wählen  vor
 

Umsetzung der im Aktionsplan für Finanzdienstleistungen enthaltenen und darauf folgenden Richtlinien

Seit dem 8. Januar 2008 wurden die Umsetzungstabellen und -grafiken über die FSAP Richtlinien um die Richtlinie 2005/60/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 26. Oktober 2005 zur Verhinderung der Nutzung des Finanzsystems zum Zwecke der Geldwäsche und der Terrorismusfinanzierung (Dritte Anti-Geldwäsche-Richtlinie) ergänzt.
 Umsetzung der FSAP Richtlinien – Aktuelle Übersicht (25.08.2010)PDFEnglish
 Stand der Umsetzungen der FSAP Richtlinien – Übersicht nach Mitgliedstaaten geordnet (25.08.2010)PDFEnglish
 Stand der Umsetzungen der FSAP Richtlinien – Übersicht nach Richtlinien geordnet (25.08.2010)PDFEnglish
Seit dem 1. Dezember 2009 veröffentlicht die Kommission auch Tabellen und Schaubilder, die die Umsetzung der auf den Aktionsplan für Finanzdienstleistungen (FSAP) folgenden Richtlinien im Bereich Finanzdienstleistungen aufzeigen („Post-FSAP-Richtlinien“). In diesen Tabellen und Schaubildern sind auch Änderungen der FSAP-Richtlinien verzeichnet.
 Umsetzung der Post-FSAP Richtlinien – Aktuelle Übersicht (17.01.2012)PDFEnglish
 Stand der Umsetzungen der Post-FSAP Richtlinien – Übersicht nach Mitgliedstaaten geordnet (17.01.2012)PDFEnglish
 Stand der Umsetzungen der Post-FSAP Richtlinien – Übersicht nach Richtlinien geordnet (17.01.2012)PDFEnglish
 

Umsetzung der Lamfalussy Richt­linien (MiFID, Markt­miss­brauchs­richt­linie, Prospekt­richt­linie, Trans­parenz­richtlinie)

 
28.07.2006

Umsetzung der im Aktionsplan für Finanzdienstleistungen enthaltenen Richtlinien

 
 
  • Datenbank English

  • Pressemitteilung Übersetzung für diesen Link wählen 

    Kommission ermöglicht öffentlichen Zugang zu allen nationalen Finanzdienstleistungsvorschriften

    Die Umsetzungstabellen und -grafiken über die FSAP Richtlinien sind durch eine öffentlich zugängliche Internet-Datenbank ergänzt worden, die vollständigen Zugang zu den nationalen Vorschriften gewährt, mit denen die EU- Finanzdienstleistungsrichtlinien umgesetzt werden. Die Datenbank kann geöffnet werden, indem man auf die Hyperlinks in der Umsetzungstabelle über den FSAP Richtlinien klickt. Sie werden direkt auf die relevante Seite gebracht.

Begleitende Dokumente zum Aktionsplan für Finanzdienstleistungen

DatumBetreff 
29.01.2004  Lehren ziehen aus dem Aktionsrahmen für Finanzdienstleistungen, Rede von Kommissar Frits BolkesteinEnglish
06.11.2003Risikokapital-Aktionsplan: Schlussbericht hebt Erfolge in den letzten fünf Jahren hervor und weist Anstieg bei den Buy-Outs, aber Rückgang beim Risikokapital im Jahr 2002 aus 
12.11.2002Integration der EU-Märkte wird nach einer aktuellen Studie Wachstum fördern sowie Arbeitsplätze und Wohlstand schaffen 
03.06.2002Prodi: Rede zum zum Finanzdienstleistungen Aktionsplan (Sechster Fortschrittsbericht)English
14.03.2002Aktionsplan Finanzdienstleistungen: Kommission begrüßt die deutlichen Fortschritte Übersetzung für diesen Link wählen  im Europäischen Parlament in Sachen Aktionsplan Finanzdienstleistungen 
27.02.2002Die „Politische Gruppe für Finanzdiensleistungen“ beratschlagt über politische Hindernisse zum Aktionsplan und zu ÜbernahmeangebotenEnglish
25.02.2002Aktionsplan für Finanzdienstleistungen: Zwischen-Überarbeitung betont die Notwendigkeit eines raschen FortschrittesEnglish
19.02.2002Aktionsplan Finanzdienstleistungen: führende Wirtschaftsteilnehmer Übersetzung für diesen Link wählen  beraten gemeinsam über Fortschritte und weitere Impulse 
  · Zwischenstand bei der Integration der europäischen Finanzmärkte – ProgrammPDF - 42 KBEnglish
25.10.2001Risikokapital: Kommission fordert pünktliche Umsetzung Übersetzung für diesen Link wählen  des Aktionsplans 
03.08.2001Bericht über Elektronischen Geschäftsverkehr und Finanzdienstleistungen für die „Politische Gruppe für Finanzdienstleistungen“PDFDeutschEnglishFrançais
26.04.2001Finanzdienstleistungen: Kommission schlägt Richtlinie zur Beaufsichtigung von Finanzkonglomeraten Übersetzung für diesen Link wählen  vor 
19.12.2000Finanzdienstleistungen: Kommission leitet Konsultationen Übersetzung für diesen Link wählen  zur Regulierung von Konglomeraten ein 
16.11.2000Überarbeitung der Wertpapierdienstleistungsrichtlinie: Häufig gestellte Fragen Übersetzung für diesen Link wählen  
16.11.2000Wertpapiermärkte: Kommission drängt auf Aktualisierung der derzeitigen Vorschriften zwecks Beschleunigung der Marktintegration und Verbesserung des Anlegerschutzes Übersetzung für diesen Link wählen  
16.11.2000Wertpapiermärkte: Kommission untersucht die Anwendung der Regeln über den Anlegerschutz Übersetzung für diesen Link wählen  
18.10.2000Kommission überprüft Strategie und fordert Maßnahmen zur Förderung des Risikokapitals Übersetzung für diesen Link wählen  in Europa 
22.11.1999Finanzdienstleistungen: Konsultationen über neue Kapitaladäquanzvorschriften eingeleitet 

Gruppe für Finanzdienstleistungspolitik (FSPG)

Date Meeting 
17.05.2002   Fünfzehnte Besprechung  PDF - 82 KBEnglish
26.02.2002Vierzehnte BesprechungEnglish
22.11.2001Dreizehntes TreffenEnglish
20.09.2001Zwölftes TreffenEnglish
19.06.2001Elftes TreffenPDF - 119 KBEnglish
24.04.2001Zehntes TreffenPDF - 123 KBEnglish
22.02.2001Neuntes TreffenEnglish
12.10.2000Achtes TreffenEnglish
11.05.2000Siebtes TreffenPDF - 96 KBEnglish
11.02.2000Sechstes TreffenPDF - 97 KBEnglish
22.10.1999Beschlüsse vom 19.10.99PDF - 92 KBEnglish
26.03.1999Drittes TreffenPDFEnglish
26.02.1999Zweites TreffenPDF - 108 KBEnglish
28.01.1999Erstes TreffenPDF - 121 KBEnglish

Forumgruppen

Erläuterung

Der von der Kommission erarbeitete Aktionsplan für Finanzdienstleistungen sah die Schaffung von Expertengruppen vor. Diese Expertengruppen oder auch „Forumgruppen“ sollten die Kommission unterstützen, bestehende Mängel und praktische Hindernisse für das Funktionieren bestimmter Bereiche des Binnenmarktes zu identifizieren. Die ersten fünf dieser Forumgruppen sind nun eingerichtet; deren Teilnehmer waren mit Hilfe der europäischen Interessenvertretungen ausgewählt worden. Die Arbeit jeder Forumgruppe wurde durch ein Arbeitspapier geleitet, das als Denkanstoß die großen Leitlinien für die Diskussion vorgab (natürlich konnten die Gruppen auch andere Themen erörtern, wenn sie dies für die Arbeit ihrer Gruppe notwendig erachteten).

Die fünf Arbeitspapiere sind auf unserer Web-Seite abrufbar.

 Forumgruppe „Grünbuch betreffend die Richtlinie über Wertpapierdienstleistungen“  
Oktober 1999  Diskussionspapier für das erste TreffenPDF - 356 KBEnglish
 Forumgruppe „Marktmanipulation“ 
Oktober 1999Diskussionspapier für das erste TreffenPDF - 342 KBEnglish
 Forumgruppe zur Untersuchung der Fragen des grenzüberschreitenden Einsatzes von Sicherheiten  
Oktober 1999Diskussionspapier für das erste TreffenPDF - 443 KBEnglish
 Forumgruppe Information  
Oktober 1999Diskussionspapier für das erste Treffen: „Mitteilung zur Kodifizierung klarer und verständlicher Informationen für Verbraucher“  PDF - 283 KBEnglish
 Forumgruppe zur Frage der Markthindernisse  
März 2000Diskussionspapier: „Finanzdienstleistungen für Verbraucher – Abbau der bestehenden Hindernisse“PDF - 66 KBEnglish
 Forumgruppe zur Vereinfachung grenzüberschreitender Finanzdienstleistungen zwischen Unternehmen  
Juni 2000DiskussionspapierPDF - 21 KBEnglish
Oktober 2001ErgebnissePDF - 112 KBEnglish