Navigationsleiste

EUROPA > Europäische Kommission > Inneres > EWSI > FAQ

FAQ

Fragen und Antworten


Warum ist Integration so ein wichtiges Thema für die europäische Gesellschaft?

Die meisten Mitgliedsstaaten der Europäischen Union sind mit der legalen Zuwanderung von Drittstaatsangehörigen und den daraus resultierenden Herausforderungen der Integration konfrontiert. Daraus ist eine wichtige Debatte um die effektivsten Integrationsansätze entstanden.

Einige Länder, einschliesslich der neueren Mitgliedstaaten der EU, sind erst seit Kurzem mit dem Phänomen Einwanderung konfrontiert. Andere setzten sich seit Jahrzehnten mit Einwanderung und den Herausforderungen von Integration auseinander, wenn auch nicht immer mit befriedigenden Resultaten, weshalb sie bestrebt sind ihre Ansätze zu verbessern.

Top


Warum hat die Europäische Kommission die Europäische Webseite für Integration entwickelt?

Beim Treffen des Europäischen Rats in Tampere (Finnland) im Oktober 1999, sprachen sich die Staatschefs der Europäischen Union (EU) für eine gemeinsame Einwanderungspolitik, und insbesondere für die Entwicklung dynamischer Politikansätze für die Integration von Drittstaatsangehörigen, die in der EU leben, aus. Die Staatschefs beschlossen, dass Ziel dieser Integrationspolitik sein sollte, Drittstaatsangehörigen Rechte und Verpflichtungen zu garantieren, die mit denen von Bürgerinnen und Bürgern der EU vergleichbar sind. Die EU versucht, innerhalb der EU wirtschaftlichen und sozialen Zusammenhalt zu gewähren. In diesem Sinne ist die Integration von Drittstaatsangehörigen zum Kernpunkt der Einwanderungspolitik der EU geworden.

Die Integration von Drittstaatsangehörigen, die legal in einem der Mitgliedsstaaten der EU leben, ist in den letzten Jahren ein immer wichtigerer Punkt für die EU geworden. Der Rat "Justiz und Inneres" (JI) forderte 2002 die Einrichtung von Nationale Kontaktstellen für Integration. Dieser Forderung folgend, bestätigte der Europäische Rat im Juni 2003 das Mandat dieser Kontaktstellen und lud die Kommission ein, jährliche Berichte für Migration und Integration.

zu veröffentlichen.

Das Haager Programm zur Stärkung von Freiheit, Sicherheit und Justiz in der Europäischen Union (http://ec.europa.eu/justice_home/doc_centre/doc/hague_programme_de.pdf), vom Europäischen Rat im November 2004 verabschiedet, spricht sich explizit für die Entwicklung einer Webseite zum Thema Integration aus. Darüber hinaus forderte die Ministeriale Konferenz zum Thema Integration im November 2004 in Groningen die Kommission auf, in Zusammenarbeit mit den Nationalen Kontaktstellen für Integration, eine öffentlich-private Partnerschaft mit der Entwicklung einer solchen Webseite zu beauftragen.

Am 1 September 2005 veröffentlichte die Kommission die Mitteilung “Eine gemeinsame Integrationsagenda - Ein Rahmen für die Integration von Drittstaatsangehörigen in die Europäische Union”. Die Mitteilung ist die erste Reaktion der Kommission auf die Aufforderung des Europäischen Rats einen kohärenten Rahmen für Integration in der EU zu entwickeln. Eckpunkte eines solchen Rahmens sind konkrete Maβnahmen um die Gemeinsamen Grundprinzipien in die Praxis umzusetzen, unterstützt von EU Mechanismen.

Ziel der Europäischen Webseite für Integration ist es, mitzuhelfen die Effektivität von Integrationsansätzen und -maßnahmen in der Europäischen Union zu verbessern. Um das zu erreichen, bietet die Webseite eine Forum zum Austausch erfolgreicher Strategien und zur Unterstützung von Kooperationen. Die Europäische Webseite für Integration soll eine EU-weite Plattform sein, die Networking im Bereich Integration fördert und zum Austausch von Politikansätzen und praktischen Maβnahmen anregt.

Das Projekt wurde im Rahmen des Programms zur Integration von Drittstaatsangehöriger (INTI) finanziert.

Top


Wie ist es möglich, dass meine favorisierte Veranstaltung/Neuigkeit/Bericht zum Thema Integration auf der Europäischen Webseite für Integration nicht erwähnt wird?

Wir versuchen unseren Nutzerinnen und Nutzern aktuellste Informationen anzubieten. Trotz extensiver Bemühungen lässt es sich nicht vermeiden, dass uns ab und zu Berichte, Neuigkeiten oder Veranstaltungen entgehen. Wenn Sie etwas auf der Webseite vermissen, teilen Sie uns das bitte mit , bzw. wenn Sie selbst der Autor/die Autorin eines Berichts sind (oder mit ähnlichen Rechten bevollmächtigt sind) melden Sie sich auf der Webseite an und teilen Sie uns mit, was wir übersehen haben.

 

 

Top


Woher kommen die Informationen auf der Europäischen Webseite für Integration

Informationen auf dieser Webseite wurden bereitgestellt von:

 

* den EU Nationalen Kontaktstellen für Integration

* Einem internationalen Netzwerk von Akteuren, einschliesslich Kommunalverwaltungen, sozialen Partnern, NGO Netzwerken und privaten Stiftungen.

* Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern

* Organisationen, die Materialien von internationalen Konferenzen und Seminaren veröffentlichen

* einem redaktionellen Team, das Informationen aus Quellen aus der ganzen EU sammelt

 

Top


Wen will die Webseite ansprechen?

Diese Webseite wurde für politische EntscheidungsträgerInnen, praktische Akteure und Organisationen der Zivilgesellschaft entworfen, die sich mit Integrationsfragen auseinandersetzten und auf europäischer, nationaler, regionaler oder lokaler Ebene arbeiten.

Top


Müssen die Beiträge auf Englisch sein?

Nein, Dokumente können in jeder offiziellen Sprache der EU eingereicht werden. Wir bitten Sie aber eine Zusammenfassung in Englisch, Deutsch oder Französisch mitzuschicken.

 

Berichte über Integrationsmaβnahmen müssen im Moment in Englisch eingereicht werden.

Bei Neuigkeiten oder Veranstaltungen, bitten wir Sie, den Titel und einen zusammenfassenden Abschnitt in Englisch, Französisch oder Deutsch mitzuliefern.

 

Top


Kann ich zu den Informationen, die auf der Europäischen Webseite für Integration angeboten werden, beitragen?

Ja, da diese Webseite auch Ihre Webseite sein soll, sind Sie sogar herzlich dazu eingeladen. klicken Sie bitte hier für mehr Information, wie Sie zur Webseite beitragen und Ihr Wissen mit anderen teilen können.

Top


Wen kann ich kontaktieren, wenn ich mehr Informationen möchte oder Kommentare/Verbesserungsvorschläge für die Europäische Webseite für Integration habe?

Gehen Sie einfach zu unserer Kontaktseite

Top


Welche Art von Informationen bietet die Europäische Webseite für Integration?

Die Europäische Webseite für Integration biete folgende Informationen: Dokumente (Berichte, Positionspapiere, Evaluierungen, Auswirkungseinschätzungen etc.), Berichte über Integrationmaβnahmen, aktuelle Nachrichten, Veranstaltungen, Links, Foren.

Ziel ist es Informationen und Hilfsmittel bereitzustellen, die politischen EntscheidungsträgerInnen und praktischen Akteuren im Bereich Integration bei ihrer Arbeit unterstützen.

 

Top


Haben wir eine wichtige Frage vergessen? Teilen Sie uns Ihre Frage mit, und wir werden sie so gut wie möglich beantworten.

Senden Sie uns eine Email direkt von unserer Kontaktseite

Top


Was bedeuted RSS-Verzichnis?

Mit dem RSS-Verzeichnis werden Sie regelmässig über neu veröffentlichten Inhalt der Webseite informiert. Bei Nutzung des RSS werden Sie mit den neuesten Nachrichten, Veranstaltungen, Integration Praktiken, Dokumenten und Partner Anfragen auf dem aktuellen Stand sein. Klicken Sie einfach auf das Symbol (das Symbol zeigen),dass Sie in dem jeweiligen Abschnitt finden können, und die aktuellen Veränderungen und Inhalte werden in Ihrem Browser erscheinen. Sie haben auch die Möglichkeit sich bei dem RSS zu abonnieren und so mit Ihrem Browser oder anderer Anwendung in regelmäßigen Abständen direkt über die Änderungen auf der Website informiert zu sein.

Top


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Veranstaltungen
previous August 2013 next
S M D M D F S
1
The Borderland School
2013 - Szkoła
Pogranicza 2013

The Borderland School
is a unique training
programme for leaders
of integrative
activities in mult[mehr]
Employment rights of
foreigners in Poland
- Prawa pracownicze
obcokrajowców w
Polsce

The Allerhand
Institute invites
foreigners for an
information meeting
concerning legal
employment on[mehr]
II Coaching Course on
Intercultural
Competence - II kurs
trenerski kompetencji
międzykulturowych

The Helsinki
Foundation for Human
Rights begins
recruitment for a
coaching course on
intercultural c[mehr]
The Summer School on
Migration and
Integration

IOM Prague and the
University of South
Bohemia invite you to
the Summer School of
Migration and Inte[mehr]
Biennale. Histoire -
Mémoire -
Immigrations
territoires

 [mehr]
2 3
Seventh anniversary
of the Guinean
association Mon na
Mon

The Guinean
Association Mon na
Mon will celebrate
its 7th anniversary
with a cultural event
with mus[mehr]
4 5 6
Syros International
Film Festival

The first Syros
International Film
Festival will be held
from August 6-9 2013,
drawing on recent Gre[mehr]
7 8 9
Berliner Migrantinnen
im Stadtraum

Auf Plakaten und
Postkarten machen
Piktogramme stadtweit
sichtbar, was
Berliner Migrantinnen
im Allt[mehr]
10
11
Forty first national
week on migration in
Portugal

The Portuguese
Catholic Work for
Migration and the
Episcopal Commission
of the Pastoral for
Social a[mehr]
12
The right of a
foreigner to family
life in Poland -
institution of family
reunification in
practice - Prawo
cudzoziemca do życia
rodzinnego w Polsce –
instytucja łączenia
rodzin w praktyce

During the meeting,
the legal basis for
the institution of
family reunion and
social perspective of [mehr]
Action Migration:
International Youth
Day 2013 in Varna

Action "Migration"
will include visual
messages of four
artists in the urban
environment - Alexi Iva[mehr]
13
Pass it forward.
Multicultural equals
multilingual - Podaj
dalej. Wielokulturowy
znaczy wi
elojęzyczny

The event is targeted
at children and young
people from
multicultural
families and their
parents liv[mehr]
14 15 16 17
Kerala Festiva
l

Das Kerala Festival
bringt Kultur
und Lebensfreude&n
bsp;des indischen
Bundesstaates Ke
rala[mehr]
Offer of courses for
foreigners in the
Czech Republic

The Association for
Opportunities of
Young Migrants (META)
organizes open
language courses for
its c[mehr]
Intercultural Family
Day

Dun Laoghaire
Rathdown Ethnic
Minority Integration
Forum (DLREMIF) hosts
annual Intercultural
Family[mehr]
Catalyst of
Multicultural
Initiatives II -
Katalizator Inicjatyw
Wielokulturowych II

The Other Space
Foundation invites
foreigners and
representatives of
ethnic minorities who
would lik[mehr]
18
Show Racism the Red
Card Intercultural
Summer Camp

The purpose of the
camp is to promote
integration among
young people through
intercultural
learning [mehr]
19
NCP Launches 'A
Practical Guide to
Assisting Integration
for Local
Authorities'

The publication of 'A
Practical Guide to
Assisting Integration
for Local
Authorities' arises
from th[mehr]
20
Slovakia: Educational
Seminar EMN -
Opportunities and
Challenges of Labour
Migrantion

IOM International
Organization for
Migration as a
coordinator of the
European Contact
Point of Europ[mehr]
21
afriCult -
Afrikanisches
Kulturfestival 2013

Zum 16. Mal findet in
diesem Jahr das
Kulturfestival
„AfriCult“
im Casino Baumgarten sta[mehr]
Slovakia: Movie
Screening and
Discussion on Labour
Exploitation of
Migrants

The European
Migration Network
(EMN) National
Contact Point in the
Slovak Republic has
the pleasure[mehr]
22
ÜBERGÄNGE - PŘECHODY
– Kulturfest über
alle Grenzen

Seit 2004 gibt es das
Kulturfest in
Gmünd und
České
Velenice, seit 2005
in zweij&
auml;hr[mehr]
Deutschland:
Integrationspreis in
Ahlen au
sgeschrieben

Zum fünften Mal
vergibt die Stadt
Ahlen den
Integrationspreis.
Bis zum 15. September
könne[mehr]
Seminar: Remittances
among migrants

Migrants worldwide
are sending large
sums of money to
family and friends in
their countries of
origi[mehr]
23 24
Tag der Migration und
Integration

Das NetzWERK
Migration und
Integration lädt
alle
Ahrensburgerinnen und
Ahrensburger zu einem &b[mehr]
Slovakia: 1. Nepal
Festival in Pez
inok

1. Nepal Festival in
Pezinok, Slovakia
  Programme:
14:00 Opening of the
Festival   F[mehr]
Wer macht
(eigentlich) mit?
Politische
Partizipation von
Muslimen in Berlin

Die Bundestagswahl
steht vor der
Tür. Je pluraler
Deutschland wird und
je mehr Menschen mit Mig[mehr]
25
Multicultural Warsaw
Street Party 2013:
Fall in Love with
Multicultural Wa
rsaw

Multicultural Warsaw
Street Party is a
street festival
targeted at all
residents of Warsaw,
whose di[mehr]
26
IMISCOE 10th Annual
Conference: Crisis
and Migration –
Perceptions,
Challenges and
Consequences

IMISCOE 10th Annual
Conference: Crisis
and Migration –
Perceptions,
Challenges and
Consequence[mehr]
Young Adult Mobility
Options and
Alternatives in Times
of Economic Crisis

Over the last
half-a-dozen years,
the European economic
crisis in Europe has
caused a drastic
increa[mehr]
From the Economic
Crisis to an
Integration Crisis?
Assessing evidence
and policy responses
in Southern Europe
and beyond

The workshop has
three main goals:
To initiate a
conceptual
exploration of the
concepts of &lsquo[mehr]
Immigrant
Associations in
Southern Europe:
Between the State and
Political Mil
itancy

Immigrant
associations in
Southern Europe are
facing a very
difficult and adverse
political, social [mehr]
Seminar on
Cross-cultural
competency.
Resolution and
prevention of
honour-related
conflicts

Family conflicts
among some ethnic
minorities can be the
cause of crises,
violence, and extreme
disr[mehr]
27 28
Finland:
Interpersonal
Violence
Interventions -
Social and Cultural
Perspectives

How has violence been
understood in
different ages and
cultures? How is it
defined today? What
kind [mehr]
Sommerakademie
„Volkskultur als
Dialog“ - Migration,
Ein- und Ausschlüsse,
Vermittlungen

Volkskultur besitzt
auf Grund ihrer
klaren, einfachen
Strukturen ein hohes
Potential für
interk[mehr]
29
Intercultural vs.
multicultural
education: The end of
rivalries?

The multicultural and
the intercultural
seem to be the most
widely used notions
worldwide. They have[mehr]
8th Budapest
Migration Roundtable
on Education - A
Fővárosi Migrációs
Kerekasztal 8. ülése
az oktatással
kapcsolatosan

The eighth meeting of
the Budapest
Migration Roundtable,
held by the
Metropolitan
Municipality of Bu[mehr]
30
9th Budapest
Migration Roundtable
on Culture - A
Fővárosi Migrációs
Kerekasztal 9. ülése
a kultúrával
kapcsolatosan

The ninth meeting of
the Budapest
Migration Roundtable,
held by the
Metropolitan
Municipality of Bud[mehr]
31
The Vibrant Nine
Festival – Et
hnofest

The town district
Prague 9 organizes
the 9th annual 
ethnofestival the
Vibrant Nine. To
embark [mehr]
Länderinfo
Integration erfolgreich machen

Die erfolgreiche Integration von Drittstaatenangehörigen die sich rechtmäßig in Mitgliedsstaaten der Europäischen Union aufhalten, ist entscheidend zur Stärkung von Freiheit, Sicherheit und Gerechtigkeit in Europa.

Die Europäische Website für Integration stellt Ihnen Good Practice Beispiele und eine Vielfalt von Werkzeugen und Informationen zum Thema Integration zur Verfügung.

[mehr]

Beliebteste Seiten
Bleiben Sie in Kontakt!