Navigation path

Am Rande des Abgrunds…

Was unternimmt der ESF?

Der Europäische Sozialfonds unterstützt die Beschäftigung, also neue und bessere Beschäftigungsmöglichkeiten, durch die Finanzierung tausender Projekte, die Millionen von Bürgerinnen und Bürgern der EU zugutekommen. Diese Projekte sind vielfältig: vom Coaching für Langzeitarbeitslose und der Unterstützung für Schulabbrecher, damit diese eine erste Arbeitsstelle erhalten, bis hin zu Weiterbildungsmaßnahmen zum Erlernen neuer Fertigkeiten, der Entwicklung besserer Bildungssysteme und Hilfe für Behinderte, die einen passenden Arbeitsplatz suchen. Der ESF hilft Ihnen dabei, den Job zu finden, den Sie suchen, und die Weiterbildungsmöglichkeiten zu erhalten, die Sie für eine bessere Zukunft benötigen.

Lesen Sie, wie der Europäische Sozialfonds Menschen wie Sie dabei unterstützt, einen Job zu bekommen - einen besseren Job. Finden Sie zudem die richtige Anlaufstelle in Ihrem Land, um vom ESF zu profitieren.

Sind Sie mobil? Möchten Sie in einem anderen EU-Land arbeiten? Nutzen Sie den Euro-Lebenslauf und finden Sie Jobs sowie Aus- und Weiterbildungsangebote in ganz Europa.

Besuchen Sie uns auf Facebook, um herauszufinden, was Europa noch für Sie tun kann.

Planen Sie ein Projekt, das die Beschäftigung oder soziale Eingliederung fördert? Informieren Sie sich über die Kontaktmöglichkeiten in Ihrem Land, um Unterstützung vom ESF zu erhalten.

Die öffentlichen und privaten Organisationen, die ESF-Mittel für die Förderung von Jobs und sozialer Eingliederung erhalten, werden „Begünstigte“ genannt. Darunter befinden sich öffentliche Arbeitsvermittlungsstellen, gemeinnützige Organisationen, die mit Behinderten arbeiten, Unternehmen, die nach neuen Fertigkeiten suchen, sowie zahlreiche weitere Begünstigte.

Wenn Ihre Organisation ein Projekt für Beschäftigung oder soziale Eingliederung umsetzen möchte, wenden Sie sich an die für die Verwaltung des ESF zuständige Behörde in Ihrem Land und sprechen Sie über Ihre Ideen. Die entsprechenden Kontaktmöglichkeiten finden Sie, indem Sie auf der Auswahlliste auf der rechten Seite Ihr Land auswählen.

Der ESF bietet finanzielle Unterstützung für tausende Projekte in der Union, die das Leben von Millionen von Menschen entscheidend bereichern – jeder von ihnen kann eine persönliche Geschichte erzählen. Einige dieser Geschichten können Sie hier lesen.

Außerdem finden Sie auf unseren Presse- und Medienseiten umfassende Hintergrundinformationen einschließlich sendefertiger Nachrichtenbeiträge, Interviews und Fotos.

Weitere Informationen in

Bundesministerium für Arbeit und Soziales
Gruppe Soziales Europa
GS 1 - Europäischer Sozialfonds
Rochusstr. 1
D-53123 Bonn
Tel.: +49 (0) 228 99 527 - 3170
e-mail: esf@bmas.bund.de
Internet: www.esf.de

Social Europe on Facebook