Navigation path

ESF Aktuell

Ein Portal für den öffentlichen Dienst

21/11/2012

Testimonial (dt. „Dienstzeugnis“)
© Istockphoto/ Johnny Chih-Chung Chang

Der öffentliche Dienst Bulgariens wird ein Online-Portal einrichten, um die Entwicklung und den sinnvollen Einsatz von Mitarbeitern zu verbessern

Die staatliche Verwaltung Bulgariens wird durch ein vom ESF kofinanziertes Projekt für die Modernisierung der Personalverwaltung unterstützt. Im Jahr 2013 wird ein einheitliches Informationsportal eingerichtet, das die interne Auswahl der öffentlichen Bediensteten deutlich verbessern wird; auch das Erkennen von Weiterbildungs-Anforderungen und der Einsatz an der richtigen Arbeitsstelle werden dadurch optimiert. Auf diese Weise können die Mitarbeiter für sie interessante offene Stellen direkt erfassen, während die Verwaltung auf transparente Art und Weise die Arbeitskräfte ausfindig machen kann, deren Erfahrung sich für eine bestimmte Aufgabe eignet. Durch die Auswertung der beruflichen Entwicklung der einzelnen Mitarbeiter motiviert das System diese, bessere Leistungen zu erbringen. Außerdem kann die Personalverwaltung mithilfe des Systems diejenigen mit Potenzial ausmachen. Die Initiative entspricht auch dem Ziel der Regierung, eine moderne staatliche Verwaltung einzurichten; daher werden rund 300 Personalverwalter aus ganz Bulgarien im Umgang mit diesem System geschult.