Navigation path

ESF Aktuell

Jobförderung für Arbeitnehmer mit Behinderung

27/07/2012

Verpackungsarbeit in einem Versandwarenhaus
© Istockphoto/Perkus

In Malta hilft ein neues soziales Unternehmen Arbeitssuchenden mit Behinderung dabei, eine erfüllende Arbeitsstelle zu finden

In Malta sind die Unternehmen Marsovin und Offset Printers unter den ersten Kunden der Kooperative „Me2“ – einem neuen sozialen Unternehmen, das in der Stadt Mtarfa beheimatet ist. Die Kooperative, die sich dafür einsetzt, Menschen mit Behinderung in den Arbeitsmarkt zu integrieren, basiert auf dem früheren vom ESF kofinanzierten Projekt „Me2“, das behinderten Arbeitssuchenden Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten anbot. Seit die Kooperative in diesem Jahr gegründet wurde, erledigte das 52-köpfige Team bereits mehr als 90 000 Aufgaben. Die behinderten Mitarbeiter werden von privaten Unternehmen und anderen Organisationen eingesetzt, um zahlreiche Aufgaben zu erledigen; im Fall von Marsovin handelt es sich um Verpackungsdienstleistungen, in anderen Fällen auch um unterstützende Bürotätigkeiten, Reinigungsdienstleistungen und weitere Arbeiten.