chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE

E-Plattform für Erwachsenenbildung in Europa

 
 

Startseite

Aktuell

Das deutsche Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert lebensweltlich orientierte Entwicklungsvorhaben in der Alphabetisierung und Grundbildung Erwachsener. Projektskizzen können bis zum 31. Juli 2017 eingereicht werden.
„30 Jahre Erasmus“ ist der aktuelle Themenschwerpunkt der Sendung „Campus und Karriere“ im Deutschlandfunk. In der Sendung vom 20.6.2017 kamen die Organisatorin und eine Teilnehmerin von Erasmus+ Mobilitätsprojekten in der Erwachsenenbildung zu Wort.
Die EU-Kommission stellte am 20.06.2017 anlässlich des Weltflüchtlingstags ein neues Instrument zur Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt vor. Dabei handelt es sich um ein neues Kompetenzprofil-Instrument als Hilfe zur Eingliederung von Drittstaatsangehörigen in den Arbeitsmarkt. Der Off-/Online-Webeditor ermöglicht Drittstaatsangehörigen, ihre Kompetenzen, Qualifikationen und Erfahrungen so darzustellen, dass sie EU-weit für Arbeitgeber, Bildungsanbieter und Organisationen, die mit Migranten arbeiten, gut verständlich sind.
21 Juni 2017
by Chantal PIERLOT
(de)
Als Partner und/oder Pilot an einem transnationalen Projekt teilzunehmen bedeutet, in einem Kontext mit anderen zusammenzuarbeiten, der stark von interkulturellen Vorgehensweisen geprägt ist, die aus dem Austausch, der Übertragung von Methoden, der Absicht der Schaffung einer gemeinsamen Kultur sowie der Mobilität zwischen den Mitgliedern einer Gruppe hervorgegangen sind, die unterschiedlichen Fachbereichen verschiedener Sparten entstammen und aus verschiedenen Ländern kommen.
19 Juni 2017
by Camille POIRAUD
(fr)
Seit dem offiziellen Start von EPALE im Jahr 2015 arbeitet das nationale Team von EPALE Frankreich zur Unterstützung der Akteure aus Bildungswesen und Erwachsenenbildung mit Experten für die verschiedenen Themenbereiche zusammen. Entdecken Sie in Video!
19 Juni 2017
by Hélène Paumier
(fr)

in Kürze

30 Jahre Erasmus+

Top-Diskussionen

08 Juni 2017
by:EPALE Moderator
(en)
135 Kommentare
25 Mai 2017
by:Erdek Public Ed...
(en)
6 Kommentare
05 Juni 2017
by:Monika Dawid-Sawicka
(pl)
4 Kommentare
19 Juni 2017
by:Anna Sarnacka-Smith
(pl)
3 Kommentare