Navigationsleiste

Naturpark Obersauer (Luxemburg)

Naturpark Obersauer

Waterfall in the Nature Park of the Upper SûreDer Naturpark Obersauer liegt im Nordwesten von Luxemburg nahe der belgischen Grenze. Sein Landschaftsbild ist geprägt von engen, tiefen Tälern mit Wiesen und bewaldeten Steilhängen sowie von einem Mosaik aus Feldern auf dem Hochplateau der Ardennen. Im Herzen des Naturparks liegt der Obersauer-Stausee, das größte Gewässer Luxemburgs, von dem 70 Prozent der Bevölkerung mit Trinkwasser versorgt werden. Die umliegende Landschaft besteht aus bewaldeten Hügeln, Bächen und kleinen Dörfern. Wassersportarten sind auf dem See zum Großteil erlaubt und die umliegenden Flüsse sind bei Kanufahrern sehr beliebt. In der Nähe der Dörfer gibt es verschiedene Radwege und lange oder kurze Wanderstrecken.

Warum der Naturpark Obersauer so einzigartig ist

View over the The Nature Park of the Upper Sûre

Der Stausee an der Obersauer wurde in den späten 50er Jahren errichtet, um die Bevölkerung mit Trinkwasser zu versorgen. Er ist heute mit seinen umliegenden Hochplateaus, engen Tälern und dicht bewaldeten Hügeln besonders in den Sommermonaten zu einem beliebten Erholungsort und Urlaubsziel geworden.

Eine Rundfahrt mit dem Solarboot auf dem Obersauer-Stausee bietet eine hervorragende Möglichkeit, die Region zu erkunden. Während der geräuschlosen Gleitfahrt kann man die vielfältige Flora und Fauna des Gebietes entdecken und die natürliche Geräuschkulisse des Sees genießen, wie z. B. das Quaken von verschiedenen Froscharten. Weitere Beispiele der hier herrschenden Artenvielfalt sind der Fischotter, der Schwarzstorch und das selten vorkommende Haselhuhn.

Highlights der Region – ein Muss!

  • Segeln auf dem Obersauer-Stausee
  • Eine Rundfahrt im Solarboot machen, um die malerische Landschaft zu erkunden
Letzte Aktualisierung: 01/07/2011 | Seitenanfang