Navigationsleiste

Druck- und Gasgeräte

Referenzdokumente

Diese Rubrik bietet einen Überblick über europäische Rechtsvorschriften für Druck- und Gasgeräte.

Druckgeraterichtlinien

Der Druckgerätesektor umfasst eine breite Palette von Produkten, von Dampfkochtöpfen bis hin zu Heizkesseln in Kraftwerken, einschließlich kompletter Chemieanlagen. Der europäische Markt wird auf 90 Milliarden Euro geschätzt. Zu dem Sektor gehören aber auch einfache Druckbehälter und Aerosole.

"Druck" ist ein traditioneller Sektor, der seit der industriellen Revolution reguliert wird. Die auf dem Neuen Konzept beruhenden Rechtsvorschriften der Gemeinschaft öffnen nicht nur Märkte zwischen den Mitgliedstaaten, sondern sie fördern auch Innovation und erhöhen damit die Wettbewerbsfähigkeit der Industrie. Zu ihren Hauptanliegen zählt der Arbeits- und Verbraucherschutz. Allgemeine Informationen über technische Vorschriften gemäß dem neuen Konzept finden sich hier English (en) .
Diese Seite bietet einschlägige Informationen über die Übertragung und Umsetzung sowie die Auslegung und verwandte Themen. Sie enthält wichtige Referenzinformationen für den Entwurf, die Herstellung, Vermarktung und Inbetriebnahme von Druckausrüstungen und -einrichtungen in Europa, einschließlich praktischer Tipps für die Anwendung der Richtlinien. Darüber hinaus umfasst sie nähere Informationen über MeldebehördenEnglish: Wer ist für die Durchführung von Konformitätsbewertungsverfahren verantwortlich; die von der Kommission ausgearbeiteten Leitlinien werden dazu beitragen müssen, bestimmte Themenkomplexe und Verfahren in Zusammenhang mit den Richtlinien über die Angleichung der Rechtsvorschriften in den Mitgliedstaaten zu erhellen.
Darüber hinaus sind weitere Informationen insbesondere in Bezug auf die Behörden, der Mitgliedstaaten und Vereinigungen ebenso wie sonstige Informationen verfügbar.

  • Druckgeräterichtlinie 97/23/EG (DGRL) English (en)
  • Richtlinie über einfache Druckbehälter 2009/105/EG (REDB) English (en)
  • Richtlinie über Aerosolpackungen 75/324/EWG (ADD) English (en)
  • Richtlinie über ortsbewegliche Druckbehälter (TPED) pdf български (bg) czech (cs) dansk (da) eesti (et) ελληνικά (el) English (en) español (es) Français (fr) Gaeilge (ga) hrvatski (hr) italiano (it) latviešu (lv) lietuvių (lt) magyar (hu) Malti (mt) Nederlands (nl) polski (pl) português (pt) română (ro) slovenčina (sk) slovenščina (sl) suomi (fi) svenska (sv)

Gasgeraterichtlinie

Europäische Gasgeräte werden durch die Vorschriften der Richtlinie 2009/142/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 30 November 2009 über Gasverbrauchseinrichtungen geregelt.

Freiwillige europäische angeglichene Standards, die vom CEN und CENELEC entwickelt wurden, unterstützen diese Richtlinie.

  • Gasgeräterichtlinie (GAD) English (en)

Weitere Informationen

DGRL und REDB (Druckgeräterichtlinie und Richtlinie über einfache Druckbehälter)

  • DGRL/REDB: Europäische Behörden English (en)
  • DGRL/REDB: Nationale Behörden English (en)
  • DGRL/REDB: Überwachung English (en)
  • DGRL/REDB: Behörden für Konformitätsbewertung English (en)
  • DGRL/REDB: Normung English (en)

GAD (Gasgeräterichtlinie)

Weiterempfehlen: FacebookGoogle+LinkedInSeite versenden

normale SchriftgrößeSchriftgröße 200 %Seite drucken