Navigationsleiste

IKT für Wettbewerbsfähigkeit & Innovation

Ein beträchtlicher Teil des BNP und der Beschäftigung in der EU entfällt auf den Sektor der Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT). Allerdings sind IKT eine omnipräsente Technologie, und Schätzungen zufolge ist rund die Hälfte des Produktivitätswachstums der EU in den letzten Jahren Investitionen in IKT zu verdanken.

Es ist ein sehr FuE-intensiver Sektor, der für etwa ein Viertel der FuE der EU steht. Als Allzwecktechnologien sind IKT-Güter und -Dienstleistungen wichtige Motoren des Produktivitätswachstums und der Wirtschaftsleistung in allen Sektoren.

IKT ermöglichen Verfahrens- und Produktinnovation, und die für Computertechnologie aufgewendeten Mittel bringen Gewinne im Hinblick auf die Arbeitnehmerproduktivität, die um vieles höher sind als die anderer Investitionen.

Kerninhalte

  • Schlüsseltechnologien English (en)
  • High-Level Expert Group on Key Enabling Technologies English (en)
  • Implementing FRAND standards in Open Source: Business as usual or mission impossible? English (en)
  • IKT-Wettbewerbsfähigkeit
  • ICT Standardisation English (en)

Veranstaltungen

Weitere VeranstaltungenRSS

Weiterempfehlen: FacebookGoogle+LinkedInSeite versenden

normale SchriftgrößeSchriftgröße 200 %Seite drucken