Navigationsleiste

Die Raumfahrt auf den Boden der Tatsachen bringen

Europa benötigt eine effektive Raumfahrtpolitik, die der EU ermöglicht, in bestimmten strategischen Politikbereichen eine globale Führungsrolle einzunehmen. Der Raumfahrtsektor kann das Instrumentarium generieren, das zur Bewältigung zahlreicher globaler Herausforderungen im 21. Jahrhundert - wobei Europa eine Vorreiterrolle spielen muss - erforderlich ist.

Weltraumsysteme und weltraumgestützte Technologien spielen im Alltag aller Bürger und Unternehmen Europas eine entscheidende Rolle. Die meisten wichtigen Dienstleistungen, die wir in der modernen Welt von heute für selbstverständlich erachten, darunter Telekommunikation, Fernsehen, Wettervorhersage und globale Finanzsysteme, beruhen auf weltraumgestützten Anwendungen.

Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten werden im Rahmen der allgemeinen europäischen Raumfahrtpolitik koordiniert. Diese ergänzt die Initiativen von Mitgliedstaaten und sonstigen wichtigen Akteuren, darunter die Europäische Weltraumorganisation.

Mehr

Kerninhalte

  • New Commission proposal for a Directive on Earth observation satellite data English (en)
  • Copernicus enables early action during Balkans Floods English (en)
  • European Space Expo English (en)
  • Copernicus - The European Earth Observation Programme English (en)

Weiterempfehlen: FacebookGoogle+LinkedInSeite versenden

normale SchriftgrößeSchriftgröße 200 %Seite drucken