Navigationsleiste

Rohstoffe

Öffentliche Konsultation zur Rohstoffinitiative

Finger hält einen Globus © Dmitriy Melnikov - Fotolia.com

Politikbereiche

Industrie, Rohstoffe, Umwelt, Handel, Entwicklung, Forschung, Innovation

Zielgruppen

Behörden, private Organisationen, Wirtschaftsverbände, KMU, Bürger, Verbraucherorganisationen, Gewerkschaften, NRO, Umweltorganisationen

Konsultationszeitraum

Die Konsultation lief von Juni bis September 2010.

Ziel der Konsultation

2008 startete die Kommission die Rohstoffinitiative (RMI). Nach der Veröffentlichung ihrer ersten Mitteilung im November 2008 gab die Kommission bekannt, sie werde dem Rat innerhalb von zwei Jahren über die Fortschritte bei der Durchführung der RMI Bericht erstatten.

Zur Vorbereitung einer zweiten RMI forderte die Kommission im Jahre 2010 interessierte Kreise auf, sich zu einigen Fragen der Rohstoffpolitik zu äußern. Die Ergebnisse dieser offenen Konsultation sind in die im Februar 2011 veröffentlichte Mitteilung über Grundstoffmärkte und Rohstoffe eingeflossen. Darin sind nicht nur die Fortschritte bei der Durchführung dieser Initiative festgehalten, sondern es werden auch künftige Maßnahmen angedeutet. Ferner wird die Analyse auf allgemeine Rohstoffmärkte ausgedehnt.

Eingegangene Beiträge

Beiträge English (en)

Fragebogen einsehen

Fragebogen pdf - 45 KB [45 KB] English (en)

Weiterempfehlen: FacebookGoogle+LinkedInSeite versenden

normale SchriftgrößeSchriftgröße 200 %Seite drucken