Navigationsleiste

Zugang zu Finanzierung

Schnelleinführung zum Thema Finanzierung

Umfrage mit Verweis auf verschiedene Finanzierungsquellen

Je nach ihren Bedürfnissen können kleine und mittlere Unternehmen eine indirekte EU-Finanzierung über Finanzintermediäre in ihrem Heimatland oder eine Förderung durch direkte Zuschüsse beantragen.

Indirekte Finanzierung English (en)

Finanzierung für reguläre Unternehmensinvestitionen

EU-Mittel werden vergeben durch:

  • Finanzintermediäre, die KMU mit Startkapital versorgen und sie bei der Gründung, Vergrößerung oder dem Umbau ihrer Firma mit Eigenkapital und Bürgschaften unterstützen.
  • nationale oder regionale Behörden über die EU-Strukturfonds.

Zugang zu indirekter Förderung:

  • Finden Sie Banken, Wagniskapitalfonds usw., die in Ihrem Land über Finanzierungsinstrumente Mittel vergeben, auf der Website "Zugang zu Finanzierung" http://www.access2finance.eu/English
  • Finden Sie nationale oder regionale Verwaltungsbehörden, die Sie über den Zugang zu Finanzierungsmitteln aus den Strukturfonds der EU in Ihrem Land oder Ihrer Region informieren:

 

Direkte Finanzierung - Zuschüsse

Kofinanzierung für Projekte, die den politischen Zielen der Kommission zuträglich sind

Die Union vergibt auch Zuschüsse zur Förderung bestimmter politischer Ziele wie Forschung und Bildung, meist durch Finanzierung kooperativer Projekte. Einige dieser Zuschüsse sind auch für kleine Unternehmen interessant. Alle Zuschüsse werden zu bestimmten Terminen über Ausschreibungen vergeben.

Von der EU geförderte Programme für KMU (alle EU-Sprachen)
Die Website für Beihilfen der EU

Haben Sie als Unternehmen den Institutionen der EU bestimmte Arbeiten, Dienstleistungen oder Produkte anzubieten? Dann schauen Sie in die Liste der aktuellen AusschreibungenEnglish (öffentliche Aufträge), die in allen EU-Sprachen verfügbar ist.

Weiterempfehlen: FacebookGoogle+LinkedInSeite versenden

normale SchriftgrößeSchriftgröße 200 %Seite drucken