Navigationsleiste

Europäische Normen

Ausschreibungen

Taschenrechner auf einem Stapel Banknoten

Ausschreibungen sind Verfahren, die dazu dienen, Angebote von konkurrierenden Unternehmen für Arbeiten, Liefer- oder Dienstleistungsverträge im Rahmen der öffentlichen Auftragsvergabe zu erzeugen.

Ausschreibungen, Auftragsvergabe und Bekanntgabe von Vorinformationen sind online auf Tender Electronic Daily (TED)English, der elektronischen Version des „Supplements S zum Amtsblatt der Europäischen Union“ verfügbar.

TED bietet freien Zugang zu Geschäftsmöglichkeiten. Der Dienst wird fünfmal pro Woche mit etwa 1 500 Bekanntmachungen über öffentliche Aufträge aus der Europäischen Union, dem Europäischen Wirtschaftsraum und weiteren Ländern aktualisiert.

Sie können die Auftragsbekanntmachungen nach Land, Region, Wirtschaftssektor und weiteren Kriterien durchblättern, durchsuchen und sortieren.

Die Informationen über jede Auftragsbekanntmachung werden in den 23 EU-Amtssprachen veröffentlicht. Alle Bekanntmachungen der Institutionen der Europäischen Union werden als Vollversion in diesen Sprachen veröffentlicht.

Persönliche Übergabe von Angeboten

Angebotsunterlagen, die der Kommission (persönlich, durch einen Vertreter oder einen Kurierdienst) übergeben werden, sind an der folgenden Adresse abzugeben:

Europäische Kommission

Generaldirektion Unternehmen und Industrie
Ausschreibung Nr.: ENTR/XX(Jahr)/XX(interne Nummer)
Name des Referats, X.X (Direktion, Referat)
Avenue du Bourget, 1
1140 EVERE Belgien

Anfahrtsskizze zur AVENUE DU BOURGET?

Siehe Karte , kleiner Kasten, oben rechte Ecke:

Gebäude in der Avenue du Bourget, 1-3 wird mit dem Akronym DAV1 angezeigt (Empfehlung Karte 100 % anzuzeigen)

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Dienststellen der Kommisison in der Avenue du Bourget, 1:

Telefon Empfang: +32 2 29 92 681

Siehe auch Liste der Gebäude, in denen die Kommission Büros unterhält

Weiterempfehlen: FacebookGoogle+LinkedInSeite versenden

normale SchriftgrößeSchriftgröße 200 %Seite drucken