European Commission - Enterprise and Industry

For a better experience, please enable Javascript!

Innovationspreis für Frauen 2014: Kommission zeichnet Gewinnerinnen aus Deutschland, den Niederlanden und Spanien aus Veröffentlicht am: 07/03/2014

News in RSS

Der erste Preis geht an Saskia Biskup aus Deutschland, der zweite Preis an Laura van 't Veer aus den Niederlanden und der dritte Preis an Ana Maiques aus Spanien.

Im Vorfeld des Internationalen Frauentags gibt die Europäische Kommission die Gewinnerinnen des EU-Innovationspreises 2014 für Frauen bekannt.

Mit diesem Preis werden Frauen ausgezeichnet, die sowohl wissenschaftliche Spitzenleistungen als auch Geschäftssinn auf sich vereinigen und innovative Unternehmen gegründet haben. Teilnehmen können Frauen, die im Rahmen von Forschungs- und Innovationsprogrammen der EU gefördert wurden. Die drei Gewinnerinnen werden ihre Preise anlässlich der Eröffnungsveranstaltung zum Innovationskonvent 2014 English, Europas wichtigster Innovationsveranstaltung, die am 10. und 11. März in Brüssel stattfinden wird, aus den Händen des Präsidenten der Europäischen Kommission, José Manuel Barroso, entgegennehmen.

Pressemitteilung