European Commission - Enterprise and Industry

For a better experience, please enable Javascript!

Das richtige Rezept für die europäische Chemieindustrie Veröffentlicht am: 17/03/2011, Letzte Aktualisierung: 20/05/2014

News in RSS
Autor:
Enterprise & Industry online magazine.

Im Mittelalter versuchten die Alchimisten, Kupfer in Gold zu verwandeln. Auch wenn sich das Forschungsinteresse heutiger Chemiker auf andere Ziele richtet, so sind die in ihren Labors hergestellten Verbindungen und Stoffe doch beeindruckend und stellen das Fundament eines der wichtigsten, innovativsten und wettbewerbsfähigsten Wirtschaftszweige Europas dar. Da sich der Sektor nun mit der Wirklichkeit eines neuen Jahrzehnts konfrontiert sieht, hat die Europäische Kommission Initiativen zur Ermutigung aller beteiligten Akteure ins Leben gerufen, durch gemeinsame Anstrengungen die Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Chemieindustrie zu steigern und ihr Potenzial zur Lösung der in der „Europa 2020“-Strategie aufgezeigten gesellschaftlichen Herausforderungen voll auszuschöpfen.

Dokumente und Links

Kontakt

Directorate-General for Enterprise and Industry, ‘Chemicals - Classification & Labelling, Specific Products, Competitiveness’ Unit entr-chemicals@ec.europa.eu