Navigationsleiste

Weitere Extras

Über uns und unsere Arbeit

Die Generaldirektion Unternehmen und Industrie der Europäischen Kommission hat den Auftrag, ein wachstumsfreundliches Umfeld für europäische Unternehmen zu fördern. Bei der Umsetzung der Strategie Europa 2020 für intelligentes, nachhaltiges und integratives Wachstum kommt ihr eine Schlüsselrolle zu.

Bei der Förderung des Wachstums in Europa konzentrieren wir uns auf sechs Ziele:

  • Gewährleistung eines offenen Binnenmarktes für Waren in der EU,
  • Stärkung der industriellen Basis in Europa,
  • Förderung von Unternehmergeist und der Entwicklung von KMU,
  • Förderung industrieller Innovationen, um neue Wachstumsfaktoren zu schaffen,
  • Unterstützung der Internationalisierung von Unternehmen und
  • Stärkung der Präsenz Europas im Weltraum und im Bereich der Satellitennavigation.

Unsere Leitinitiative ist „Eine Industriepolitik für das Zeitalter der Globalisierung“. Sie umfasst verschiedene Aktionen zur Verbesserung des Unternehmensumfelds – insbesondere für KMU – sowie zur Entwicklung einer starken und nachhaltigen industriellen Basis, die weltweit wettbewerbsfähig ist.

Die GD Unternehmen und Industrie spielt eine aktive Rolle bei der Förderung intelligenten, nachhaltigen und integrativen Wachstums in allen Bereichen der Industrie, einschließlich Dienstleistungsbranchen, wie Tourismus. Die Politik der GD Unternehmen und Industrie trägt dazu bei, die Wirtschaft in Europa wettbewerbsfähiger, innovativer und ressourceneffizienter zu machen und sie auf heutige und künftige Herausforderungen vorzubereiten.

Wir sind in einer Reihe von Sektoren für die Produktvorschriften verantwortlich. Mit ihrer Hilfe wollen wir einen gut funktionierenden Binnenmarkt gewährleisten. Darüber hinaus managen wir umfassende Industrieprogramme im Bereich Raumfahrt und Satellitennavigation (GALILEO und COPERNICUS). Und wir fungieren bei politischen Entscheidungen auf europäischer Ebene als Sprachrohr für die KMU. Kurz gesagt: Unser Auftrag besteht darin, Europa durch Wachstumsförderung in die neue industrielle Revolution zu führen.

Die GD Unternehmen und Industrie zeichnet für einen Haushalt von rund 1,5 Mrd Euro verantwortlich und beschäftigt in ihren Abteilungen und Referatenpdf(73 kB) Übersetzung für diesen Link wählen  rund 1 000 Bedienstete.

Daniel Calleja Crespo

Antti Peltomäki

Paul Weissenberg

Daniel Calleja Crespo
Generaldirektor

[CVpdf(99 kB) Übersetzung für diesen Link wählen ]

Antti Peltomäki
stellvertretender Generaldirektor

[CVpdf(126 kB) Übersetzung für diesen Link wählen ]

Paul Weissenberg
stellvertretender Generaldirektor

[CVpdf(98 kB) Übersetzung für diesen Link wählen ]

Weiterempfehlen: FacebookGoogle+LinkedInSeite versenden