Navigationsleiste

Wählen Sie kontrastreiche Version Normale Schriftgröße Schriftgrad um 200 Prozent Senden Sie diese Seite einem Freund Diese Seite drucken

Bleiben Sie in Verbindung

Facebook  Twitter  Youtube  RSS

Dezentralisierung

Europäische Kommission - Erweiterung - Dezentralisierung

Die Dezentralisierung ist die Übertragung der Verantwortung für die Verwaltung der von der europäischen Union zur Verfügung gestellten Finanzmittel auf die Behörden der Empfängerländer. Sie geht mit der Einrichtung von angemessenen Infrastrukturen in den Empfängerländern und einer wirksamen Kontrolle der Zuteilung der Mittel durch die europäischen Institutionen einher.

Weitere Einzelheiten erfahren Sie auf unserer Website in den folgenden Bereichen:

Webmaster | Top
Letzte Aktualisierung: 28/09/2012