Navigationsleiste

Wählen Sie kontrastreiche Version Normale Schriftgröße Schriftgrad um 200 Prozent Senden Sie diese Seite einem Freund Diese Seite drucken

Bleiben Sie in Verbindung

Facebook  Twitter  Youtube  RSS
Neueste Fotos
Kroatien, Ministerium für Auswärtige und Europäische Angelegenheiten, Zagreb, © Europäische Kommission
Neueste Videos
Zagreb entdecken mit Ognjen Sviličić

Feedback

Haben Sie die gesuchten Informationen gefunden?

JaNein

Wonach haben Sie gesucht?

Haben Sie Vorschläge?

Kroatien

Mitgliedschaftsstatus

Kroatien - Mitgliedstaat seit dem 1. Juli. 2013

Hintergrund

Kroatien reichte im Jahr 2003 einen Antrag auf Beitritt zur Europäischen Union ein und führte von 2005 bis 2011 Verhandlungen mit der EU.

Am 9. Dezember 2011 unterzeichneten die Staats- und Regierungschefs der EU und Kroatiens den Beitrittsvertrag. Das Land wurde am 1. Juli 2013 der 28. Mitgliedstaat der Europäischen Union.

Während der Übergangszeit bis zum Beitritt hatte Kroatien als Beitrittsland den Status eines aktiven Beobachters in den Europäischen Institutionen. Dies ermöglichte es dem Land, sich mit den Arbeitsmethoden der EU-Institutionen vertraut zu machen und an der Beschlussfassung Anteil zu nehmen.

Weitere Informationen zu den Beziehungen Kroatiens zur EU

interaktive Zeitleiste

Webmaster | Top
Letzte Aktualisierung: 13/02/2015