News feeds

Marktbeobachtungsstelle & Statistik

Öl

Erdöl ist weltweit der wichtigste Energieträger und dürfte dies in den kommenden Jahren auch bleiben. Der weltweite Ölverbrauch ist seit 1994 um 20 % gestiegen, und die weltweite Nachfrage nach Öl wird Prognosen zufolge jährlich um 1 % weiter zunehmen.

Die Europäische Kommission koordiniert die Haltung von Sicherheitsvorräten und angemessene Maßnahmen bei internen und externen Versorgungsunterbrechungen.

Um den Ölmarkt transparenter zu machen, veröffentlicht die Europäische Kommission wöchentlich ein Öl-Bulletin mit den Verbraucherpreisen einschließlich Steuern und Abgaben für Mineralölerzeugnisse in den Mitgliedstaaten.

Ferner werden Daten über die Ölvorräte der Mitgliedstaaten gesammelt und regelmäßig zusammengefasst veröffentlicht.