LED-Lampen

Bisher zumeist als Anzeigelichter in Elektronikgeräten bekannt, finden Leuchtdioden jetzt zunehmend Verwendung als Lichtquelle im Haushalt.

 

Die Technologie der LED – auf Englisch „light emitting diode“, auf Deutsch „Leuchtdiode“ – macht rasche Fortschritte. Ihre Effizienz als Lichtquelle ist gleichwertig mit der von Kompaktleuchtstofflampen - und diese Lampen halten noch länger.

Matte Kompakt-LED-Lampe (Birnenform) an/aus

 

Matte Kompakt-LED-Lampe (Birnenform) in Schirmleuchte

LED-Lampen zur Raumbeleuchtung sind neu auf dem Markt, aber sie sind schon jetzt ein geeigneter Ersatz für klare und matte Glühlampen bis 60 Watt. Demnächst dürften sie eine Alternative für alle Leistungsklassen werden.

 

Matte Kompakt-LED-Lampe (Kerzenform) in Kronleuchter

    

LED-Lampen verbrauchen 80 % weniger Energie als Glühlampen.

Achten Sie beim Kauf von LED-Lampen darauf, dass Sie den als Ersatz für Ihre Glühlampen passenden Typ wählen; mehr zu diesem Thema hier.

Fällt die LED-Lampe aus, beachten Sie bitte folgende Hinweise zur Entsorgung.

LED-Lampen enthalten kein Quecksilber.

Matte Kompakt-LED-Lampe (Kerzenform) an/aus

 

Transparente Kompakt-LED-Lampe in dekorativer Schirmlampe

Transparente Kompakt-LED-Lampe an/aus