News feeds

Gas & Strom Binnenmarkt

Öffentliche Konsultation

Erstellung der jährlichen Prioritätenlisten für die Ausarbeitung von Netzkodizes und Leitlinien für 2014 und darüber hinaus

Konsultationszeitraum

Vom 2.4.2013  bis zum  13.5.2013 

Begründung, warum der Konsultationszeitraum kürzer als 12 Wochen ist:
Da die Konsultation jährlich erfolgen muss und die Themen bereits auf dem Florenzer und dem Madrider Forum mit dem breiten Stakeholder-Kreis erörtert wurden, ist ein Konsultationszeitraum von 6 Wochen vorgesehen. Ein Konsultationszeitraum von 12 Wochen wäre unverhältnismäßig, da die Konsultation alljährlich für das darauffolgende Jahr durchzuführen ist.

Politikbereich(e)

Gas, Strom

Zielgruppe(n)

Behörden, private Organisationen, Industrieverbände, KMU, Beratungsunternehmen, sonstige relevante Stakeholder und Bürger (innerhalb und außerhalb der Europäischen Union).

Ziel der Konsultation

Ziel dieser Konsultation ist, Stakeholder zu den Prioritäten für die Ausarbeitung von Netzkodizes und Leitlinien für 2014 und darüber hinaus zu befragen. Gemäß Artikel 6 Absatz 1 der Verordnung (EG) Nr. 714/2009 ("Stromverordnung") und Artikel 6 Absatz 1 der Verordnung (EG) Nr. 715/2009 ("Gasverordnung") stellt die Europäische Kommission eine jährliche Prioritätenliste auf, in der die Bereiche aufgeführt werden, die in die Ausarbeitung der Netzkodizes einzubeziehen sind.

Einreichen eines Beitrags

Bitte übermitteln Sie Ihren Beitrag in elektronischer Form an die jeweils für Sie zutreffende E-Mail-Adresse:

  • Wenn Sie als Bürger einen Beitrag einreichen möchten, Bürger.
  • Wenn Sie sich im Namen einer Behörde an dieser Konsultation beteiligen wollen, Behörde, um Ihren Beitrag einzureichen.
  • Wenn Sie sich im Namen einer registrierten Organisation an dieser Konsultation beteiligen wollen, registrierte Organisation, um Ihren Beitrag einzureichen.
  • Wenn Sie sich im Namen einer nicht registrierten Organisation an dieser Konsultation beteiligen wollen, nicht registrierte Organisation, um Ihren Beitrag einzureichen.

Bitte übermitteln Sie Ihren Beitrag zu dieser öffentlichen Konsultation spätestens bis zum 13. Mai 2013.

Eingegangene Beiträge werden im Internet veröffentlicht. Bitte lesen Sie die für diese Konsultation geltende Datenschutzerklärung, die Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten und zur Behandlung der Beiträge enthält. Die Beiträge nicht registrierter Organisationen werden separat veröffentlicht.

Kontakt

Fragen zur Konsultation können an die nachstehende Anschrift gesandt werden. Von dort werden sie an die Berater weitergeleitet, die die Studie vorbereiten.

Zuständige Dienststelle: ENER.B.2

E-Mail-Adresse: ENER-NC-PRIORITIES

Postanschrift:

Europäische Kommission
Generaldirektion Energie - ENER.B.2
'Binnenmarkt II: Großhandelsmärkte; Strom und Gas'
Rue De Mot 24-26
1049 Brüssel
Belgien

Anzahl der im Rahmen dieser Konsultationen eingegangenen Beiträge

Noch nicht verfügbar